Sicherheit im der Elektrotechnik

Flammenfester Duroplast

Mit gutem Fließwert, Flammfestigkeit und geringer Wärmeleitfähigkeit eignet sich der Werkstoff für Produkte im Elektronikbereich.

Eine Reduzierung der notwendigen Werkstoffvielfalt verspricht der Einsatz eines neuen, flammgeschützten Duroplasts aufgrund dessen spezieller Eigenschaftskombination.

Hohe Flammfestigkeit, günstiges Fließverhalten und besondere mechanische Kennwerte sollen den Duroplast BMC 0204 auszeichnen. Somit kann in verschiedenen Anwendungen auf Kombinationen aus mehreren Werkstoffen in einem Bauteil verzichtet werden - was die Kosten nachhaltig senkt.

Beim Test zur Zertifizierung nach UL 94 erreichte der Werkstoff die Stufe V0 bei 0,4 Millimeter Dicke und ist damit laut Anbieter der zurzeit einzige flammenfeste, spritzgießbare Kunststoff mit einem Sauerstoffindex von 100 Prozent: Ein doppelt so guter Wert wie bei anderen Kunststoffen, die als extrem flammenfest gelten. Das Duroplast entspreche einer Fülle an Brandschutznormen und habe bereits mehrere europäische Zertifizierungen erlangt. So steht es zum Beispiel mit I0/F0/M1 auf der höchsten Stufe der französischen Norm NF F 16-101. Neben der Flammenfestigkeit bewähre sich der Werkstoff auch bei extrem niedrigen Temperaturen bis -40 °C.

Mit einem Fließwert von mindestens 1000 Millimeter in der Fließspirale bei 100 MPa hebe sich BMC 0204 deutlich von anderen schwer entzündbaren Kunststoffen ab. Dank dieser Eigenschaft eigne sich der Werkstoff für die Produktion von großflächigen und filigranen Teilen gleichermaßen. Dank niedrigem Spritzdruck bei der Verarbeitung können sensible Elektronikbauteile und Sensoren gut umspritzt werden. Der CTI-Wert von 600 Volt und die Wärmeleitfähigkeit von 1,35 W/mK macht den Werkstoff interessant für Elektro- und Elektronikanwendungen, zum Beispiel für Anschlusskästen, LS-Schalter, Sicherungsleisten oder in Haushaltsgeräten. Der halogen-, chlorid-, cyanid- und bromfreie Stoff kann bedruckt oder per Laser beschriftet werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Öko-BMC

Duroplaste – feuerfest, spritzbar und öko

Naturfaserverstärkung senkt Herstellungskosten und schont die Umwelt.Glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK) galten lange als Maß der Dinge im Leichtbau. Ein alternativer Trend der Fertigung geht inzwischen jedoch in Richtung Naturstoffe.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite