Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Spritzgießen>

Dosieren mit zwei Wiegezellen

Leichtbau vorangetriebenSchäumformen – neue Möglichkeiten ausloten

BMBF-Leuchtturmprojekt Relei

Die Produktion leichter, jedoch sehr belastbarer Bauteile mit Hilfe des Spritzgieß-Schäumformens stand im Mittelpunkt einer Präsentation während der JEC. Erstmals zeigte das ILK das Schäumformen an einer komplexen Geometrie.

…mehr

DosiertechnikDosieren mit zwei Wiegezellen

Zwei synchron arbeitende Wiegezellen sollen die Kontinuität eines und Präzision des Wiegevorgangs in einem gravimetrischen Dosier- und Mischsystem erhöhen.

sep
sep
sep
sep
Dosiertechnik: Dosieren mit zwei Wiegezellen

Mit dem patentierten, gravimetrischen Dosier- und Mischsystem Graviko ist Koch-Technik schon länger am Markt. Es stehen Gerätevarianten zur Materialdosierung für Spritzgießen, Extrusion und Blasformen zur Verfügung. Je nach Geräte-Typ werden Materialdurchsätze von 3 bis 2000 kh/h genannt. Der neu vorgestellte Typ GK 65 reiht sich mit einem Durchsatz von bis zu 70 kg/h ein. Die Basisversion verwiegt im innenliegenden, vibrationsfreien Wiegebehälter, neben der Hauptkomponente, bis zu drei volumetrisch hinzu dosierte Material-Komponenten. Erstmals verfügt dabei ein Graviko nun über zwei synchron arbeitende Präzisions-Wiegezellen, um die Kontinuität und Präzision des Wiegevorgangs zu erhöhen. Jede Füllung wird laut Anbieter hundertfach aufeinanderfolgend verwogen. Die doppelte Wiegeeinheit registriert die Werte und übermittelt sie an die Steuerung. Diese wiederum gleiche Schwankungen so lange aus, bis die Dosier-Rezeptur präzise erreicht ist. Stimmen alle Werte überein, wird die dosierte Charge in den darunter liegenden Mischer entleert. Ein horizontales Rührwerk homogenisiert dort die Mischung bevor sie verarbeitet wird.

Anzeige

Die grafische Oberfläche der Steuerung stellt auf einem Touchscreen alle Dosierparameter dar. Nach Eingabe der Rezeptur laufe die Dosierung vom ersten Zyklus an ohne notwendige Kalibrierung. Mahlgutprogramm- und Rezeptspeicher sowie eine Steuerung für Förderabscheider und Gebläse, was die eingesetzte Graviko-Serie bei Bedarf auch unabhängig von einer zentral angelegten Materialförderung macht, sind integriert. Zu einer Vernetzung und zur Einbindung in die produktionsüberwachende Visualisierungssoftware werden optional alle Schnittstellen zur Verfügung gestellt.

Zwei Wiegezellen zur exakten gravimetrischen Dosierung und ein horizontales Rührwerk sollen hohe Präzision und Qualität sicherstellen.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Dosiercontroller

DosiertechnikDosiercontroller mit erleichterter Bedienung

Schenck Process hat seinen Disocont-Dosiercontroller mit neuen Funktionen ausgestattet, die für eine einfachere und benutzerspezifisch anpassbare Bedienung sorgen. 

…mehr
Mikromengen zu dosieren verlangt eine spezielle Technologie. (Bild: Tschritter)

PräzisionsfertigungWalzendosierer für Mikrospritzguss und Extrusion

Auch extrem kleine Mengen soll ein neuer, zum Patent angemeldeter Walzendosierer mit so hoher Präzision dosieren, dass kein Ausschuss anfällt.

…mehr
Dosier- und Mischsystem Somos BB500 Chargendosiergerät

Dosierung und PET-RecyclingProzesse sicher beherrschen

Die wirtschaftliche Produktion von rPET für Lebensmittelanwendungen aus Flaschenmahlgut ist eines der Themen zur K. Parallel dazu finden sich an gleicher Stelle neue Technologien zur Dosierung in Spritzguss und Extrusion.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsWerner Koch erhält hohe Auszeichnung

Werner Koch, Geschäftsführer und Inhaber des Ispringer Unternehmens Werner Koch Maschinentechnik GmbH, bekam im Juni die Ehrendoktorwürde der Akademie der Bildung Sankt Petersburg verliehen.

…mehr
Fördereinheit

GranulatförderungFördereinheit bedient zwei Bedarfsstellen

Eine zur K 2016 vorgestellte Fördereinheit kann zwei „Abnehmer“ bedienen und soll somit besonders ökonomisch arbeiten. Zwei Verarbeitungsmaschinen oder Granulattrockner kann das System mit Material versorgen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen