Effizienter Spritzgießen

Heißkanaldüse mit kräftiger Verschlussnadel

Zur Euromold soll mit dem System Sumofmax eine laut Anbieter PSG patentierte, hebelbetätigte Hubplatte angeboten werden. Dank einer Rollenführung mit integriertem Kniehebel steige die Kraft exponentiell in Richtung Schließstellung. Das System liefere so ein Vielfaches an Kraft, spare Energie und reduziere den Einbauraum.

Je näher die Nadel der Endstellung kommt, umso größer wird die Kraft und geringer die Schließgeschwindigkeit. Dadurch werde der Kunststoff am Anspritzpunkt besonders schonend verdichtet. Das steigere die Qualität Ihres Anspritzpunkts.

Die maximale Schließkraft wird in der geschlossenen Position der Verschlussnadel erreicht, also dort, wo die benötigt wird. Das ermögliche eine deutliche Reduzierung der Betätigungseinheiten im Vergleich zu herkömmlichen Hubplatten. Über eine arretierbare Mechanik kann jede Nadel individuell justiert werden, einzelne Nadeln lassen sich bei Bedarf einfach stilllegen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heißkanaldüse

Heißkanal ohne Temperatureinschränkung

Die neue Variante einer Nadelverschlussdüse soll aufgrund der Baugröße und Dichtungstechnik Vorteile gegenüber bisher üblichen Lösungen bieten. Mit neuer Dichtungstechnik soll die Düse NI (Nadelverschluss integriert) verschiedene Vorteile bieten.

mehr...
Anzeige

Spritzgussqualität

Viele Formnester – eine Qualität

Beim Spritzgießen mit einer hohen Zahl von Formnestern und offenen Düsen ist eine toleranzarme Temperaturführung für jede Kavität über den gesamten Zyklus eine Voraussetzung für gleichmäßig gute Füllungen sowie einen sauberen Abriss bei der...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite