Glas umspritzen

Glas umspritzen kommt

Mit Spritzgießwerkzeugen zum Glasumspritzen stößt BBG, dass sich im Werkzeugbau bislang vor allem auf das Schäumen von PUR konzentriert hat, in neue Märkte vor. Das bisherige Produktportfolio wird ergänzt mit verschiedenen Dienstleistungen aus dem unternehmenseigenen Technikum als zentralem Service- und Kompetenzzentrum. Hier können Prototypen oder Kleinserien geschäumt und Bauteile Prüfungen unterzogen werden wie Klimawechsel-, Ausdrück- und Alterungstests. In der Automobilbranche unterstützt das Unternehmen Hersteller und ihre Zulieferer bei der Entwicklung von Prototypen, Design- und Funktionsmodellen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kennzeichnung

Kettenspanner mit Datamatrix-Code

Der Wunsch nach Rückverfolgbarkeit und individueller Codierung von Automobilkomponenten lässt sich nicht immer einfach umsetzen. Gelungen ist das am Bauteil Kettenspanner, der mit einem Datamatrix-Code versehen wird. Mehrere Druckvorgänge sind dafür...

mehr...
Anzeige

Haitian und IKV

Neue Wege in der Plastifizierung

Haitian International und das Institut für Kunststoffverarbeitung in Aachen haben vereinbart, im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts alternative Möglichkeiten für Plastifiziereinheiten zu erarbeiten und dabei neue Ansätze zu suchen. Primäre Ziele...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite