Forschung und Industrie

Keramik und Kohlenstoff kombiniert

Keramik und Kohlenstofffaser in einem Produkt? Der Integration dieser beiden Werkstoffe hat sich eine Nachwuchs-Forschergruppe an der Technischen Universität Chemnitz vorgenommen, die auch von KTM Kunststoff-Technik-Mittweida unterstützt wird: Die Gruppe Fibercer beschäftigt sich interdisziplinär mit Faserkeramiken und deren möglichen Anwendungen.

Ein neuer Weg zur Verarbeitung von Faserkeramiken soll in einem gemeinsamen Projekt von Universität und Industrie entwickelt werden. (Bild: TU Chemnitz)

In diesem Projekt sollen Leichtbauprodukte mit gesteigerter Lebensdauer und hoher Schadenstoleranz entwickelt werden. Die Herstellung ist ressourcenschonend im Spritzguss geplant. Das Team und der Forschungsprozess von der Polymerentwicklung bis zur Keramisierung wird vom Institut für Strukturleichtbau und den Professuren für Polymerchemie, Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde, Werkzeugmaschinen und Umformtechnik sowie Unternehmensrechnung und Controlling der TU Chemnitz begleitet Das Projekt wurde auf Initiative von Daisy Nestler, Leiterin der Stiftungsprofessur Textile Kunststoffverbunde, ins Leben gerufen und wird vom Europäischen Sozialfonds ESF vom 1. August 2017 bis 31. Juli 2020 gefördert.

Die sechs Nachwuchsforscher arbeiten interdisziplinär und mit Kooperationspartner aus der Industrie, wie KTM. So entsteht eine Win-win-Situation, bei der die TU durch Spin-Offs und regionale Industriekontakte profitiere, die Unternehmen der Region ihre Marktposition verbessern und die Nachwuchsforscher sich persönlich und wissenschaftlich weiterentwickeln. Nähere Informationen zum Projekt und den beteiligten Wissenschaftlern unter www.tu-chemnitz.de/FiberCer.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Composites Germany

Ergebnisse zur Composites-Markterhebung

Zum siebten Mal hat Composites Germany Kennzahlen zum Markt für faserverstärkte Kunststoffe erhoben. Befragt demnach erneut alle Mitgliedsunternehmen der vier Trägerverbände von Composites Germany: AVK, CCeV, CFK Valley und VDMA-Arbeitsgemeinschaft...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite