Vollelektrische Spritzgießmaschinen

Höhere Produktivität pro Quadratmeter Fertigungsfläche

Eine neue kompakte vollelektrische und holmlose Maschine mit 500 Kilonewton Schließkraft war zur Fakuma in Aktion zu sehen.

Ihre hohe Präzision wird die neue Holmlosmaschine während der Messe mit der Herstellung von Steckergehäusen unter Beweis stellen.

Nachdem auf zur K 2013 die E-Motion TL mit 300 Kilonewton Schließkraft vorgestellt wurde, erweitert Engel zur Fakuma diese neue Baureihe um eine 500-Kilonewton-Variante. Wie die kleinere Ausführung zeichne sich die neue Maschine durch den einteiligen Maschinenrahmen aus, der die Maschine leichter und kürzer mache als andere vollelektrische Maschinen. Gleichzeitig gewährleiste die Konstruktion besonders hohe Plattenparallelität und die gleichmäßige Schließkraftverteilung.

Auf kompakter Fläche kombiniert die neue ENGEL e-motion 50 TL die vollelektrische Antriebstechnik mit einer holmlosen Schließeinheit.

Anwendungen für diese holmlosen Spritzgießmaschinen bieten sich besonders in der Elektronikindustrie an. Viele Komponenten, beispielsweise Steckergehäuse, sind dreidimensional anspruchsvolle Bauteile. Sie erfordern sperrige Werkzeuge mit Schiebern und Kernzügen, aber aufgrund der eher kleinen projizierten Bauteilflächen nur eine vergleichsweise geringe Schließkraft. Da die Werkzeugaufspannflächen der holmlosen Maschinen bis an den Rand voll nutzbar sind, kann in vielen Anwendungen eine kleinere Maschine eingesetzt werden, als es die Werkzeugmaße herkömmlich erfordern. Auf diese Weise lässt sich die Produktivität pro Quadratmeter Fertigungsfläche deutlich steigern. Die neue wird während der Fakuma in einem 2-fach-Werkzeug 15-polige Steckergehäuse aus glasfaserverstärktem PBT/ASA fertigen. Das erfordert hohe Präzision. Die 15 Kontaktstifte sitzen im fertigen Stecker sehr eng, entsprechend filigran ist die abzuformende Gitterstruktur mit Wanddicken und Kantenlängen im Bereich weniger Mikrometer. Vollelektrische Maschinen sind in diesem Marktsegment Standard. Um hier besonders kompakte Fertigungszellen zu erzielen, kann die neue Maschine als Basis genutzt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Vollelektrisch spritzgießen

Schneller zum Verschluss

Vollelektrisch spritzgießen für die Verpackungstechnik. Die Serienausführung einer neuen vollelektrischen Schnellläufer-Spritzgießmaschine für Dünnwandanwendungen und Verpackungstechnik soll mit besonderer Dynamik und Effizienz punkten.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite