Spritzgießen

Japan meets Fakuma

Mit Beispielen seines japanischen Partners wird dieser hessische Aussteller in Friedrichshafen dabei sein.

Zur Fakuma zeigt die Firma Windsor Kunststofftechnologie aus dem Frankfurter Vorort Hanau mit der J650AD eine vollelektrische Spritzgießmaschine der mittleren Baureihe mit 6500 Kilonewton Schließkraft und eine ebenfalls elektrisch agierende Drehtischmaschine vertikaler Bauart mit 400 Kilonewton Schließkraft. Die J650AD wird in Friedrichshafen Lagerkästen in Leichtbauweise produzieren – mit einer Schnecke von 92 Millimeter Durchmesser, einem Spritzvolumen von 3100 Kubikzentimetern entsprechend einem Schussgewicht von 2783 Gramm PS sowie einem Spritzdruck von 1880 bar. Die Drehtischmaschine mit der Typenbezeichnung JT40 RAD-55V ist mit einer 25 Millimeter großen Schnecke ausgestattet. Sie verfügt mit einem max. Schussvolumen von 44 Kubikzentimetern und einem max. Spritzdruck von 2300 bar über 400 Kilonewton Schließkraft. Bei einem Drehtischdurchmesser von 1032 Millimeter soll auf der Maschine die automatisierte Steckerfertigung demonstriert werden.

Als weiteres Exponat wird auf der Fakuma die vollelektrische JT40RAD, eine Vertikal-Drehtischmaschine, vorgestellt. Sie ist ebenfalls ein Exemplar der AD(Advanced)-Serie mit derselben präzisen Steuer- und Regelungstechnik wie bei der J650AD. Vor allem bei vollelektrischen Vertikalmaschinen rechnet man in Hanau mit einer großen Nachfrage wegen des geringen Platzbedarfs und der hohen Energieeinsparung dieser Typen. Großes Interesse an dieser Technologie wird vor allem aus der Elektronik- und Automobilindustrie erwartet. Ziel beider Partner ist es, gleichermaßen Vorreiter bei der Vermarktung vollelektrischer Maschinen über die ganze Bandbreite von 350 bis 25.000 Kilonewton als auch der vollelektrischen Vertikalmaschinen von JSW in Europa zu werden. Da wird man sich anstrengen müssen, denn bis dato ist JWS allenfalls Insidern ein Begriff.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fakuma eröffnet

Zentrum der K-Branche am Bodensee

Bereits kurz vor Mittag, als Bettina Schall die Fakuma offiziell eröffnet, drängen sich die Besucher in einigen Hallen. Wie schon in den Vorjahren meldet der Veranstalter ein komplett ausverkauftes Messegelände mit 85 000 Quadratmetern...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite