Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Produktion> Spritzgießen>

Technische Gase in der K-Branche - Kürzere Zykluszeiten mit Gasinnendruck

Technische Gase in der K-BrancheKürzere Zykluszeiten mit Gasinnendruck

Vom Gasinnendruck-Spritzgießen über das Extrusionsschäumen und das Spot Cooling zur Kühlung heißer Bereiche von Spritzformen bis zum automatisierten Reinigen vor dem Lackieren: Technische Gase bieten vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zur Verbesserung von Prozessen.

sep
sep
sep
sep
Gasinnendruck-Spritzgießen

Unter der Dachmarke Plastinum bündelt Linde ein Portfolio an Verfahren, Anlagen und Services für gasebasierte Prozesse in der Kunststoff verarbeitenden Industrie, die Zykluszeiten um bis zu 30 Prozent verkürzen sollen. Unter Plastinum Foam E bietet wird ein Versorgungs- und Dosierkonzept angeboten, das für die Anforderungen beim Extrusionsschäumen von Kunststoffen mit Kohlendioxid (CO2) konzipiert ist. Zuletzt hat das Unternehmen sein Portfolio um eine Hochdruck-Dosiereinheit für das kontinuierliche Schäumen mit CO2 erweitert. Sie sei auf die erforderlichen Leistungen beim Extrusionsschäumen zugeschnitten und biete damit hohe Präzision zu niedrigen Kosten. Erzielt werde ein konstanter Massestrom auch bei schwankenden Drücken im Extruder sowie unter schwierigen klimatischen Bedingungen. Gleichzeit schont der Einsatz des Treibmittels CO2, das als Nebenprodukt bei anderen Produktionsprozessen anfällt, die Umwelt.

Anzeige

Als weiteres Thema am Stand stellt Linde die Lösung Cryoclean vor, bei der tiefkaltes, festes CO2 (Trockeneis) als effizientes Reinigungsmittel zum Einsatz kommt. Aus entsprechenden Geräten trifft es mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigende Oberfläche und geht dabei direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über − es sublimiert. Durch diese Mikroexplosion und die Kältewirkung des Gases werde die Verschmutzung entfernt und rückstandslos vom Druckluftstrahl fortgetragen. Im Unterschied zu anderen, teilweise aggressiven Verfahren wie Power-Wash oder Abwaschen mit Isopropanol verflüchtigt sich das CO2 nach der Reinigung komplett. Dabei werden weder Wasser noch chemische Lösemittel freigesetzt.

Das Verfahren kann für die Lackiervorbereitung ebenso genutzt werden wie für die Entgratung von Bauteilen und die Reinigung von Spritzgießformen. Der besondere Vorteil: Die Formen müssen nicht mehr demontiert werden und lassen sich im heißen Zustand reinigen.

K 2016, Halle 13, Stand A10

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Hohlstäbe aus Guss-Polyamid

Hohlstäbe aus Guss-PolyamidHohlstäbe für alle

Die spanende Fertigung hinsichtlich Materialeinsatz und Zahl der notwendigen Maschinenstunden kostengünstig zu gestalten, ist einfacher, wenn der Zugriff auf Halbzeuge mit endkonturnahen Maßen möglich ist.

…mehr
Verschlussband

BeutelverschlussbandGlänzende Verschlusslösung

Speziell abgestimmt auf die Verpackung von Produkten mit mittleren Sicherheitsanforderungen ist ein neues Verschlussband mit einer Kombination aus nahezu antistatischer Abdeckung, Permanent-Klebestreifen und beidseitigen Anfasslaschen.

…mehr
V-Typ-Siebwechsler

V-Typ-SiebwechslerStrömungstechnisch günstiger Siebwechsler

Dank überarbeitetem Design soll der patentierte V-Typ-Siebwechsler bei kompakteren Abmaßen im kontinuierlichem Betrieb effizienter arbeiten.

…mehr
Wettbewerbsfähigkeit der Extrudeure stärken

Ganzheitliche Systemlösungen für die...Mit übergreifendem Ansatz zu höherer Effizienz

Wachsende Nachfrage nach Lösungen für eine effizientere Produktion verzeichnet Kraussmaffei Berstorff nach eigenen Angaben. Zentrale Ziele seien unter anderen die maximale Anlagenverfügbarkeit und eine möglichst hohe Produktqualität.

…mehr
Mit hohen Erwartungen gestartet, mit glänzenden Ergebnisse beendet – die Verantwortlichen bei Veranstalter und Ausstellerbeirat der K 2016 sind zufrieden. (Bild: Messe Düsseldorf)

Weltleitmesse erfolgreich beendet230.000 Besucher aus aller Welt bei der K 2016

Die internationale Kunststoff- und Kautschukindustrie präsentierte sich während der K in bester Verfassung, meldet der Veranstalter, die Messe Düsseldorf. Die außerordentlich gute Konjunktur des Wirtschaftszweigs und die positiven Zukunftsaussichten prägten die weltgrößte Messe der Branche und sorgten für gute Stimmung bei den 3285 Ausstellern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen