Kommentar zur EuromoldUnd jetzt erst recht!

So haben wir es von unseren Eltern gelernt
Statt den Kopf in den Sand zu stecken und Investitionen zurück zu stellen oder gar auf Messen zu verzichten, plädiert Konstantin Bikar, Geschäftsführer des gleichnamigen Werkstoffhandels, für mehr Gelassenheit und eine klare Vorwärtsstrategie – ganz in der Tradition der Gründergeneration.