Wingspan KMU

Talentmanagement im Abo

Eine Software, die bei der systematischen und nachhaltigen internen Talentförderung helfen soll, kann auch ohne größere Anfangsinvestitionen in Unternehmen zwischen etwa 100 und 1000 Mitarbeitern eingesetzt werden.

Auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sollen von der Arbeit mit einem IT-gestützten Talentmanagement-System profitieren. Eine entsprechende Lösung für Talententwicklung und Performance Management in Unternehmen mit 100 bis 1000 Mitarbeitern wird nun auch in einem alternativen Geschäftsmodell angeboten. Unter dem Namen Wingspan KMU wurde eine Cloud-Lösung konzipiert, deren intuitive Bedienbarkeit den schnellen produktiven Einsatz mit geringem Schulungsaufwand ermöglichen soll. Die Unternehmen können, so der Anbieter, die Vorteile eines voll integrierten Systems nutzen, ohne für die Implementierung in Vorleistung gehen zu müssen. Sämtliche Kosten seien in einer monatlichen Nutzungsgebühr enthalten.

Ebenso wichtig wie die hohen Investitionen in das Gewinnen guter Mitarbeiter am Arbeitsmarkt ist es, gute Mitarbeiter im Unternehmen zu fördern und zu binden, vor allem in kleinen und mittleren Betrieben. Dabei, bei der Talententwicklung und Karriereplanung, soll die Software das Unternehmen unterstützen. Excel-Tabellen mit Notizen und ein Mitarbeitergespräch pro Jahr reichen nur noch selten aus, um gute Köpfe langfristig an ein Unternehmen zu binden. Die Software speichert Kenntnisse und Fähigkeiten aller Mitarbeiter in einer Datenbank. Auf Basis dieser Profile könne das Unternehmen das Potenzial der einzelnen Mitarbeiter erkennen und Talente individuell fördern, Weiterbildungen anbieten, Mitarbeitergespräche führen, Zielvereinbarungen treffen und die Nachfolgeplanung systematisch und mit Weitblick angehen. Für die Mitarbeiter bedeute das mehr Transparenz bei Mitarbeitergesprächen, objektivere Beurteilungen sowie Anerkennung ihrer Leistungen und eine Verbesserung der Entwicklungsmöglichkeiten. Das sorge dank besserer Planbarkeit der Karriere für eine nachhaltige Bindung an das Unternehmen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige