Nominierung Produkte des Jahres 2024

Annina Schopen,

technotrans solutions: teco Temperiergeräte

Die Temperiergeräte von technotrans sind in die vier Produktlinien base.line, high.line, eco.line und flex.line gegliedert. Die teco Temperiergeräte sind nominiert im Wettbewerb um die Produkte des Jahres 2024 in der Kategorie 5: Werkzeugbau und Konstruktion.

Die Temperiergeräte von technotrans sind in die vier Produktlinien base.line, high.line, eco.line und flex.line gegliedert.

Die Temperiergerätebaureihe der base.line, high.line und eco.line ist weitgehend mit umfangreichen Ausstattungsmerkmalen vorkonfiguriert und kann mit einzelnen Optionen individualisiert werden. Mit der base.line se steht eine besonders preiswerte Einstiegsvariante zur Verfügung. Der Leistungsbereich der vorkonfigurierten Temperiergeräte umfasst Geräte mit einer Heizleistung von bis zu 36 kW, einer Durchflussmenge von bis zu 230 l/min sowie einer Medientemperatur von bis zu 180 °C. Die eco.line setzt mit ihren Peripheralrad- und hocheffizienten Zentrifugalpumpen, in Kombination mit einer Drehzahlregelung, neue Maßstäbe hinsichtlich Effizienz und Bedienkomfort im Markt.

In der Temperiergerätebaureihe der flex.line kann das Gerät auf Anfrage mit umfangreichen Ausstattungsmerkmalen und zahlreichen Optionen individuell und flexibel konfiguriert werden. Der Leistungsbereich der flexiblen Temperiergeräte umfasst Geräte mit einer Heizleistung von bis zu 72 kW, einer Durchflussmenge von bis zu 350 l/min sowie einer Medientemperatur von bis zu 350 °C.

Ein besonderes Merkmal der meisten technotrans Standard-Temperiergeräte ist die Verwendung der longlife Heizung mit verlustfreier Wärmeübertragung. Gemeinsam stehen alle Produktlinien und Individualisierungsgrade für eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit sowie das Prädikat „MADE IN GERMANY“. Auf die in der high.line und eco.line verwendeten „longlife“ Heizpatronen aus Edelstahl gibt das Unternehmen eine ergänzende 10-jährige Langzeitgarantie.

Anzeige

Die teco Temperiergeräte von technotrans, nnominiert in der Kategorie 5: Werkzeugbau und Konstruktion. Hier geht es direkt zur Abstimmung.

Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nominierung Produkte des Jahres 2024

Coperion: ZSK FilCo

Der Filtrationscompounder ZSK FilCo vereinfacht das Recycling von PCR deutlich: Filtrieren und Compoundieren erfolgen in einem Produktionsschritt. Die Anlage ist im Wettbewerb um die Produkte des Jahres nominiert in der Kategorie 4: Werkstoffe und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite