zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

3D-Druck

(3D-Printing)

Entwicklungsprojekt

Teilkristalline Polymere im 3D-Druck

3D-Druck anspruchsvoller Teile aus teilkristallinen Polymeren gibt es noch etliche Einschränkungen. Ein Forschungskonsortium aus mehreren Instituten möchte additiv gefertigten Kunststoffbauteilen den Weg in neue Anwendungsfelder bahnen. Das Gemeinschaftsprojekt wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Anzeige

Bessere Bauteile

Teilkristalline Polymere im 3D-Druck

Beim 3D-Druck anspruchsvoller Teile aus teilkristallinen Polymeren gibt es noch etliche Einschränkungen. Ein Forschungskonsortium aus mehreren Instituten möchte additiv gefertigten Kunststoffbauteilen den Weg in neue Anwendungsfelder bahnen. Das Gemeinschaftsprojekt wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

mehr...
Anzeige

Additive Fertigung in der Serie

Bauteile mit hohen Stückzahlen fertigen

Ralf Kaufmann, Konstrukteur bei IWK Verpackungstechnik in Stutensee hat die Möglichkeiten des 3D-Drucks bereits verinnerlicht: „Ein Konstrukteurs-Leben ohne generative Fertigung ist mittlerweile schwer vorstellbar.“ Sein Arbeitgeber entwickelt seit mehr als 125 Jahren Verpackungstechnologien, vorzugsweise für die Pharma- und Kosmetikindustrie.

mehr...

Nachhaltiger 3D-Druck

Additive Fertigung für die Automobilindustrie

Additive Fertigungsverfahren versprechen große Potenziale in Industrie und privatem Umfeld. Dabei bietet die Technologie gute Voraussetzungen für eine bedarfsorientierte, dezentrale und ressourcenschonende Komponentenfertigung. In den vergangenen Jahren war diese Technologie treibende Kraft hinter vielen innovativen grünen und sozial nachhaltigen Projekten.

mehr...