zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Antriebe

(Antrieb, Antriebseinheit, Antriebseinheiten)

Baureihe LMS E

Antrieb Linearmotor – Präzision bezahlbar machen

Technologie auf unbearbeiteten Maschinenbetten nutzen
Dank einer selbsttragenden Konstruktion der Querachse und anderer Merkmale sollen die Präzision und Dynamik der Linear-Antriebstechnik auch für Anwendungen interessant werden, die bisher aus Kostengründen dafür nicht in Frage kamen.mehr...

Werkstoff für Linearantriebe

Lösung in einem Rutsch

Speziell für den Einsatz in Linearantrieben optimiert wurde ein inhärent geschmierter Kunststoff, der beispielsweise als Basis für Gleitbuchsen angeboten wird.

Linearantriebe finden vielfältige Anwendung – von der Lenkrad- und Sitzverstellung im Auto über das Bewegen von Türen und Toren bis zum Betrieb von Solar- und Beschattungssystemen.

mehr...
Anzeige

Baureihe Evolution

Verfügbarkeit erhöhen

Zahnriemenantriebe senken den Wartungsaufwand
Vollelektrische Spritzgießmaschinen verbrauchen im Vergleich zu hydraulischen Maschinen nicht nur weniger Energie, sie sind auch leiser und die Verfügbarkeit ist höher.
mehr...