zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Beschichtung

(Beschichtungen, Beschichten)

Biopolymer-basiert

Mehrlagenfolien mit natürlichen Beschichtungen

Lebensmittelverpackungen aus Kunststoff werden speziell angepasst, um Produkte vor Umwelteinflüssen wie Licht, Verunreinigungen, Beschädigungen oder Mikroorganismen zu schützen. In einem gemeinsamen Forschungsprojekt arbeitet das Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS mit dem Folienhersteller Polifilm Extrusion an der Entwicklung biopolymerbasierter Folien für Lebensmittelverpackungen.

Anzeige

Damit es flutscht

Gleitlacke gegen Reibung und Verschleiß

Ohne schädliche Lösungsmittel sollen neue Gleitlacke auskommen, die auf Metallen und verschiedenen Kunststoffen sowie Elastomeren anwendbar sind. Gleitlacke sind eine effiziente Methode, um Bauteile wirksam und dauerhaft gegen Reibung und Verschleiß zu schützen.

mehr...
Anzeige

Kunststoff-Beschichtungen

Der Schlüssel zum Erfolg

Hart-Weich-Verbindung der anderen Art
In der 2-K-Technologie werden in einer Hart-Weich-Verbindung verschiedene Materialien kombiniert. Hartteil (Thermoplast) und Weichteil (Silicon) gehen eine chemische oder formschlüssige Verbindung ein.
mehr...