zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Betriebstechnik, Wartung, Service

Besseres Arbeitsklima

Absaugung in der Profilverarbeitung

Bis zu 80 Fenster mit Größen bis gut 9 Quadratmeter produziert das Unternehmen Kipf und Söhne in Markt Berolzheim täglich. Dazu kommen rund 100 Wintergärten und Terrassendächer pro Jahr. Ergänzende Produkte wie Rolläden, Fensterbänke und viele weitere komplettieren das Angebot. Entsprechend große Mengen Stäube und Späne fallen bei Verarbeitung der Kunststoff- und Gummiprofile an. Um einerseits die Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter angenehm zu gestalten und andererseits die Qualität der Produkte zu erhöhen, wurde ein individuelles Konzept zur effizienten Absaugung der Späne und Stäube realisiert.

Effizienter Antrieb

Frequenzumrichter mit Flüssigkühlung in der Extrusion

Extrusionsanlagen müssen in der Kunststoffindustrie besonders anspruchsvolle Anforderungen erfüllen – vor allem wenn es um das Recycling des Materials geht. Speziell für den zuverlässigen Antrieb der Extruder-Schnecke wurden luft- oder wassergekühlte Vektor-Frequenzumrichter konzipiert, die besonders robust sein sollen.

mehr...
Anzeige

Energieeffizientes Absaugen

Späne werden zu Brikett

Bei der Bearbeitung von Kunststoffteilen anfallende Späne und Stäube sind einerseits voluminös, andererseits häufig mit einer Explosionsgefahr bei falscher Handhabung behaftet. Eine typische Behandlung ist das Absaugen der Materialien aus den Bearbeitungsmaschinen mit anschließendem Brikettieren. Diese vergleichsweise energiefressenden Arbeiten lassen sich – mit der richtigen Anlagentechnik – häufig effizienter gestalten.

mehr...
Anzeige

Spritzgießen mit Höchstleistung

Prozesse effizient optimieren mit Unterstützung

Zykluszeit, Energieverbrach oder Prozessstabilität – die Stellschrauben für eine höhere Effizienz und Qualität in der Spritzgießverarbeitung sind vielfältig. Um das volle Potenzial auszuschöpfen sind tiefe Kenntnisse der Spritzgießmaschine ebenso wichtig wie umfangreiche anwendungstechnische Erfahrung. Mit einem neuen Programm sollen Techniker der Maschinenherstellers bei Prozessanalyse und -optimierung unterstützen.

mehr...