zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Duroplaste

(Duroplast)

Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

SMC und BMC

Lorenz Industrietechnik mit neuem Firmensitz

Seit mehr als 25 Jahren verarbeitet die Thomas Lorenz Industrietechnik glasfaserverstärkte Verbundwerkstoffe wie BMC oder SMC zu Kunststoffpressteilen. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage im Bereich Lohnfertigung zieht das Unternehmen seit Anfang 2019 sukzessive auf ein neues etwa 60 000 Quadratmeter großes Areal in Spenge um.

mehr...
Anzeige

Formteile aus FVK

GFK schwingungsfrei bearbeiten

Fräser für mehr Vorschub und Standzeit wählen
Die ersten industriell produzierten Kunststoffe waren Duroplaste aus Kunstharzen. Diese Werkstoffgruppe hat bis heute ein sehr weites Anwendungsspektrum. Um wirklich effizient zu produzieren, kann die Bearbeitung in vielen Fällen optimiert werden, beispielsweise beim Fräsen.mehr...
Anzeige

Bauteile aus Duroplasten

Gespritzt oder gepresst

Wer mehrere Verfahren parallel bieten kann, beispielsweise für die Duroplastverarbeitung, kann seinen Kunden mitunter die bessere Lösung anbieten.

Die im Kundensinne beste Lösung bezieht sich in aller Regel auf technologische Produkteigenschaften und die Kosten gleichermaßen.

mehr...