zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Einfärben von Kunststoffen

Anzeige

K-Industrie in Österreich

GABRIEL-CHEMIE Gesellschaft m.b.H.

GABRIEL-CHEMIE Group ist auf das Einfärben und Veredeln von Kunststoffen spezialisiert. Das Unternehmen besteht seit 1950 und zählt heute zu den führenden Masterbatch-Herstellern Europas. Die unabhängige, im Privatbesitz stehende Gruppe hat ihre Zentrale in Gumpoldskirchen/Österreich und weitere Produktionsstätten in Großbritannien, Deutschland, Ungarn, der Tschechischen Republik und Russland.

mehr...
Anzeige

Additive, Farben

Schneller zur richtigen Farbe

Um eine hochwertige und zuverlässige Farbton-Rezeptierung zu gewährleisten, verfügt die Software Match Pigment 3.0 über einen verbesserten "Smart Calibrator", der automatisch das beste optische Modell wählt, während neue Algorithmen ebenso automatisch minderwertige Daten ermitteln und aus der Berechnung ausschließen.

mehr...

Additive, Farben

Aus 15 Farben zum gesamten Pantone-Fächer

Möglichst exaktes und reproduzierbares Erreichen vorgegebener Farben ist essentiell für die Verarbeiter. Ein zur Fakuma präsentiertes System soll das in einem breiten Farbspektrum ermöglichen.

Zur Fakuma will Novosystems ein System vorstellen, mit dem sich aus 15 Grundfarben der Farbfächer der Pantone-Referenz durch die additive Farbmischung erzielen lässt.

mehr...