zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Glanzmessung

Picogloss

Glänzende Messung auf kleinen Teilen

Marktübliche Glanzmessgeräte bedienen sich einer recht großen Messöffnung und Messfläche, so dass deren Messergebnis ein Durchschnitt der variierenden gemischten Eindrücke ist.

Das Verfahren ist im Prinzip sachgerecht, stößt bei Kleinteilen aber an seine Grenzen: Je nach Größe und Geometrie deckt das Produkt die Messöffnung nicht vollständig ab.

mehr...

Glossfix 60

Glänzende Aussichten

Mit besonders geringer Baugröße soll ein neues, vielfältig einsetzbares Glanzmessgerät punkten.

83 × 46 × 30 Millimeter misst das laut Hersteller weltweit kleinste Glanzmessgerät. Damit seien präzise Sofortmessungen von matten bis spiegelglänzenden Oberflächen möglich.

mehr...
Anzeige