zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Granulierung

Anzeige

Granulieren

Schöner schneiden

Die von Scheer entwickelten Strang-Granulatoren mit der Typenbezeichnung SGS-E hat Reduction Engineering-Scheer weiter entwickelt. Störkonturen, die zur Ablagerung von Granulat oder Staub führen konnten wurden minimiert.

mehr...

TPE-Granulierung

TPE-Regranulierung im Echtbetrieb

TPE-Regranulierung im Echtbetrieb

Auf der diesjährigen Fakuma war live zu sehen, wie ein weiches TPE effizient regranuliert wird.

Mit Vorführung des Thermogranulators TG20 wurde während der Messe gezeigt, wie sich thermoplastische Produktionsabfälle wiederaufbereiten lassen.

mehr...

Unterwassergranulierung

Unterwassergranulierung - Werkstoffe schneller wechseln

Unterwassergranulierung – Werkstoffe schneller wechseln

Kleinere Chargen bei hohem Kostendruck stellen an die Compoundierung und Granulierung spezielle Anforderungen.

Für solche Anwendungen, für Compoundeure und Masterbatch-Hersteller die mit ständig wechselnden Werkstoffen zu tun haben, wurden Unterwassergranulieranlagen weiterentwickelt, die während des Schneid- oder Trocknungsprozesses entstehenden Feinanteile aus dem Wasser filtern.

mehr...
Anzeige

Stranggranuliersystem EBG

Ein Band – viele Möglichkeiten

Ein neues Stranggranuliersystem, eine sogenannte Einbandanlage vor allem für brüchige, hochgefüllte Werkstoffe, wird auf der Fakuma zu sehen sein.

Das neue Stranggranuliersystem EBG könne, so der Anbieter Automatik Plastics Machinery, die ehemalige Rieter Group, könne auch spezielle Produkte mit mehr als 60 Prozent Füllungsgrad verarbeiten.

mehr...

Mol Clean

Prozesswasser besser aufbereiten beim Granulieren

Ein neues Verfahren soll das mikrobiologische Wachstum im Prozesswasser von Granulieranlagen, speziell bei der PET- und PA-Produktion, effizient und umweltverträglich verhindern.

Sauberes Prozesswasser erhöht die Anlagenverfügbarkeit und senkt die Produktionskosten.

mehr...