zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Grüne Kunststoffe

Studie

Ceresana: Weltmarkt der Biokunststoffe

Bereits zum sechsten Mal hat Ceresana den dynamisch wachsenden Weltmarkt für "grüne" Polymere untersucht: Die Analysten erwarten, dass der Biokunststoff-Umsatz bis zum Jahr 2030 auf rund 8,1 Milliarden US-Dollar wachsen wird.

mehr...
Anzeige

Mikroplastik

Biokunststoffe reduzieren Kunststoffpartikel im Kompost

In der Fachzeitschrift für Abfall- und Ressourcenwirtschaft „Müll und Abfall“ (Ausgabe 5-2020) erschienen die Ergebnisse eines Praxisversuches des Witzenhausen-Instituts und der Universität Bayreuth, die zeigen sollen, dass zertifizierte BAW-Beutel für Bioabfälle keine Probleme hinsichtlich der Kunststoffanteile im Kompost bereiten.

mehr...

Biokunststoff

Polylactid zäher gemacht

PLA zäher zu machen, ohne petrochemisch erzeugte und damit nicht bio-kompatible Bestandteile zuzufügen, war Ziel eines Verbund-Entwicklungsprojekts. Im Ergebnis spielt Weizengluten als Additiv eine entscheidende Rolle.

mehr...
Anzeige

Alternative Kunststoffe

Bio-Farb- und Additivmasterbatches zertifiziert

Die Zertifizierung von Masterbatches des TÜV Austria Belgium gemäß OK Compost Home und OK Compost Industrial bedeutet, dass die Inhaltsstoffe - einschließlich des Trägerpolymers - die biologische Abbaubarkeit der Kunststoffprodukte und -verpackungen, in denen sie eingesetzt werden, nicht beeinträchtigen.

mehr...

Nachhaltigkeit

Kunststoff geht Bio

Eine neue Generation patentierter und biologisch abbaubarer Masterbatche aus Calciumcarbonat und einer Mischung aus biologisch abbaubaren Polymeren soll den Einsatz von Bio-Kunststoffen voran bringen.

mehr...