Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Thema> Hart-Weich-Verbindung (Hart-Weich-Verbindungen)

Hart-Weich-Verbindung(Hart-Weich-Verbindungen)

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kunststoff-Beschichtungen: Der Schlüssel zum Erfolg

Kunststoff-BeschichtungenDer Schlüssel zum Erfolg

Hart-Weich-Verbindung der anderen Art
In der 2-K-Technologie werden in einer Hart-Weich-Verbindung verschiedene Materialien kombiniert. Hartteil (Thermoplast) und Weichteil (Silicon) gehen eine chemische oder formschlüssige Verbindung ein.
…mehr
Plasmatechnik für Kunststoffe: Unverbindbares verbinden

Plasmatechnik für KunststoffeUnverbindbares verbinden

Es wächst zusammen, was eigentlich nicht zusammen passt: Ein spezielles Plasmaverfahren, das ohne Vakuum auskommt, ermöglicht beispielsweise innige Verbindungen von PP und PU-Schaum.

Das auf einem Düsenprinzip basierende Openair-Plasmaverfahren arbeitet bei Atmosphärendruck.

…mehr
Anzeige

Hart-Weich-Verbindung: weitere Informationen

Zum Thema Hart-Weich-Verbindung haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Kunststoff Magazin Ausgabe 03-04, 2018

Anzeige

Bildergalerien bei Kunststoff Magazin online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige