zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Heißkanaldüsen

(Düse, Heißkanaldüse)

Anzeige

Z10750

Nadelverschluss für Verpackungstechnik

Verschlusskappen und andere Verpackungsanwendungen sind Zielanwendungen für eine Baureihe von Heißkanaldüsen.

Ermöglichen sollen die aus einer Baureihe heraus entwickelten Düsen eine verbesserte Prozesskontrolle.

mehr...
Anzeige

Hohlzylindrische Düsen

Heizelemente-Design durchdacht

Hohlpatronen mit wechselbarem Temperaturfühler und spaltfreier, exakter Fühlerpositionierung sollen hohe Ansprüche hinsichtlich Beheizung und Serviefreundlichkeit sicherstellen.

Heißkanalsysteme für technische Kunststoffe erfordern exakte Temperaturprofile auf kleinem Bauraum.

mehr...

HPS III-S, schlanke Variante

Schlanke Düse mit Varianten

Speziell für kleine Schussgewichte und enge Einbausituationen konzipiert ist eine neue, besonders schlanke Heißkanaldüse, die mit verschiedenen Optionen einsetzbar ist.

Mit 10 Millimeter Außen- und 3 Millimeter Durchmesser des Schmelzekanals baut die zum HPS III-S Standardprogramm gehörende neue Düse besonders klein.

mehr...

Neue Düsen-Heiztechnik

Neue Düsenheizung für effizientere Lösungen

Schnellere Aufheizung, kleinere Einbauvolumina und drastisch geringeren Energieverbrauch verspricht eine neue Düsenheizung aus Frankenberg.

Mit einer völlig neuen, eigengefertigten Beheizungstechnologie für Heißkanaldüsen will Günther Heisskanaltechnik dem Markt eine echte Alternative zu herkömmlichen Heizelemente bieten: Die neue Düsenheizung sei herkömmlichen Heizelementen in Sachen Produktivität, Energiebedarf und Qualität weit überlegen.

mehr...