zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hochleistungskunststoff

(Hochleistungskunststoffe)

Hochleistungswerkstoffe

Dauerhaft dicht und sicher

Der Perfluor-Kautschuk FFKM, auch als FFPM bezeichnet, ist ein Hochleistungselastomer mit ausgezeichneten chemischen Eigenschaften. Der Werkstoff kommt besonders bei der Herstellung von Dichtungen zum Einsatz.

Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Vollelektrische Maschinen

Hochleistungskunststoff statt Metall

Kunststoffteile, die als technische Komponenten in Automobilen – „under the hood“ also – höchsten Anforderungen genügen müssen, verlangen spezielle Werkstoff- und Fertigungskompetenz.

Automatisch produzierte Metall-Kunststoff-Verbindungen und Bauteile aus Hochleistungskunststoffen wie PEEK, PPS oder PPA sind die Kernkompetenz der fränkischen Röchling SGT, Das st ein Unternehmen der Röchling-Gruppe mit Sitz in Mannheim.

mehr...
Anzeige

Grüne Werkstoffe

Leitmotiv Ökologie

Autos sind per se nicht unbedingt umweltfreundlich. Aber man kann an mehreren Schrauben drehen, um die Situation nachhaltig zu verbessern.

Im Mittelpunkt der Entwicklungen stehen die drei Themen Gewicht senken, ökologisch wertvollere Werkstoffe entwickeln und einzusetzen sowie Werkstoffe bereitstellen, die neue technische Lösungen der umweltfreundlichen Antriebstechnik ermöglichen.

mehr...

Vespel-Werkstoffe

Kunststoff treibt den Traktor

ZF verwendet verschleißfeste und reibungsarme Anlaufscheiben aus Kunststoff in hydrostatisch-leistungsverzweigten Getrieben, die in Traktoren und Erntemaschinen eingesetzt werden.

Die Scheiben stützen die Planetenräder gegen die Planetenradträger ab und tragen dazu bei, dass die Antriebe dauerhaft zuverlässig und wartungsarm laufen.

mehr...
Anzeige

Trogamid myCX

Für sonnenklaren Durchblick

Ein neues, mikrokristallines Hochleistungspolyamid soll die hohen Anforderungen erfüllen der Hersteller von Linsen für Sport- und Sonnenbrillen an die Werkstoffe erfüllen.

Das neue Material zeichne sich durch eine erhöhte Reinheit und optimierte Verarbeitbarkeit aus und gewährleiste dadurch eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit, so der Hersteller.

mehr...