zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Hochleistungskunststoffe

Anzeige

Entwicklungsprojekt

Teilkristalline Polymere im 3D-Druck

3D-Druck anspruchsvoller Teile aus teilkristallinen Polymeren gibt es noch etliche Einschränkungen. Ein Forschungskonsortium aus mehreren Instituten möchte additiv gefertigten Kunststoffbauteilen den Weg in neue Anwendungsfelder bahnen. Das Gemeinschaftsprojekt wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

mehr...

„Hersteller aus Japan haben es hier schwerer“

Weltweiter Anbietermarkt der Kunststoffbranche in Bewegung

Seit rund 40 Jahren ist der 1922 gegründete japanische Konzern Asahi Kasei mit seinem Programm an Kunststoffen und Compounds auch auf dem europäischen Markt aktiv, seit 2016 mit der Europazentrale in Düsseldorf. Das Kunststoff Magazin hat nachgefragt, um eine Positionsbestimmung zu ermöglichen. Gesprächspartner waren Taku Ishida, General Manager der Engineering Plastics Division, und Heiko Rother, General Manager Business Development Automotive.

mehr...
Anzeige