zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Koordinatenmesstechnik

Fetura VMS

Koordinatenmessung mit digitaler Bildverarbeitung

Eine ganze Reihe typischer Probleme hinsichtlich Geschwindigkeit, Präzision und Kosten soll eine voll digitalisierte Messtechnik liefern.

Präsentiert wird die laut Anbieter Qioptiq erste optische Koordinaten-Messmaschine mit digitaler Bildverarbeitung während der Fakuma in Friedrichshafen.

mehr...
Anzeige

Smartscope ZIP Lite

Videomessen leicht gemacht

Speziell für das Vermessen kleiner Bauteile konzipiert wurde ein berührungslos arbeitendes Multisensor-Messgerät.

Das Koordinatenmessgerät Smartscope ZIP Lite soll das berührungslose und automatische Messen kleiner Bauteile zum günstigen Preis ermöglichen.

mehr...

Scopecheck

Koordinatenmesstechnik verbessert

Vor allem auf das fertigungsnahe Messen zielt eine verbesserte Baureihe von Koordinatenmessgeräten, die besonders robust und einfach zu bedienen sein sollen.

Die neue Version der Baureihe steigert nach deren Angaben des Herstellers das Leistungsniveau beim fertigungsnahen Messen.

mehr...

Tomoscope

Koordinaten-Messtechnik und CT nach Maß

Die bewährte Multisensor-Koordinatenmesstechnik hat sich bewährt. Sie lässt sich nun noch einfacher und flexibler hinsichtlich der speziellen Anforderungen konfigurieren.

Vor allem komplexe Werkstücke und Mikroteile lassen sich aufgrund der Kombination mehrer Verfahrenstechniken in einem Gerät schneller und exakter vermessen.

mehr...
Anzeige

Handysurf

Geometrien und Oberflächen messen

In einer Aufspannung lassen sich Geometrien und Oberflächenrauheit automatisch protokollieren.

Rauheit, Maß, Lage, Form – zahlreich sind die qualitätsrelevanten Merkmale von Werkstücken. Spezielle Messgeräte sind meistens zweckmäßig, da sie optimal für eine Messaufgabe angepasst sind.

mehr...

Koordinatenmessgeräte Tomoscope HV

Mit höherer Dichte

Gezeigt wurde während der Euromold ein Koordinatenmessgerät zum komfortablen und sicheren Vermessen von Bauteilen mit höheren Dichten.

Das können dann Teile aus Aluminium, Stahl, Titan, Keramik, aber auch aus glasfaserverstärkten Kunststoffen und Verbundmaterialien generell sein.

mehr...