zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Kunststoffprofile

(Kunststoffprofil)

Anzeige

Raupenabzüge, Nachfolgen

Auch für Große

Mehr Wirtschaftlichkeit und Flexibilität versprechen kundenbezogene Lösungen und flexible Nachfolgen für die Fertigung von schweren Profilen.

Die Rede ist von einem Raupenabzug mit Trennvorrichtung für die Produktion schwerer Kunststoffprofile wie Kabelkanäle oder Fensterrahmen.

mehr...

Extrusion

Polen bekommt Profil

Mit Komplettlinien Fertigungskapazität ausgebaut
Polen bekommt noch mehr Profil: Rund 16.000 Tonnen Kunststoffprofile pro Jahr fertigt auf ihren mehr als 30 Extrusionslinien die polnische Firma Poli-Eco, die mit Komplettanlagen ihre Fertigungskapazität weiter ausbaut.
mehr...

Extrusion

Am Doppelstrang ziehen

In der Profilherstellung lässt sich durch die Doppelstrang-Kerntechnologie via Coextrusion richtig Geld sparen.

Bei besagter Kerntechnologie befindet sich beispielsweise im Innenbereich des Profils Regenerat, während die Außenbereiche aus Neuware bestehen.

mehr...
Anzeige