zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Polyimid

(Polyimide, PI)

Vespel SCP-5009

Werkstoffe für höhere mechanische Ansprüche

Ein höheres Leistungsniveau als bei üblichen technischen Kunststoffen versprechen spanend hergestellte Bauteile aus einem speziellen Polyimid.

So erreichen laut Anbieter zum Beispiel Rotordichtungen aus Vespel SCP-5009 in Analysengeräten zur Flüssigkeitschromatographie (HPLC).

mehr...

Polyimid P84 NT

Polyimid selbst verarbeiten

Einfache Verarbeitung und hohe Oberflächengüte sind möglich
Aufgrund der nicht einfachen Verarbeitung, werden Polyimide zumeist nur als Halbzeuge angeboten. Es sind jedoch auch Pulver und Granulate verfügbar, die sich mit üblichen Sintertechnologien direkt zu Formteilen mit herausragenden Eigenschaften verarbeiten lassen.
mehr...
Anzeige

Vespel-Werkstoffe

Kunststoff treibt den Traktor

ZF verwendet verschleißfeste und reibungsarme Anlaufscheiben aus Kunststoff in hydrostatisch-leistungsverzweigten Getrieben, die in Traktoren und Erntemaschinen eingesetzt werden.

Die Scheiben stützen die Planetenräder gegen die Planetenradträger ab und tragen dazu bei, dass die Antriebe dauerhaft zuverlässig und wartungsarm laufen.

mehr...