Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Thema> Polypropylen [PP]

Polypropylen [PP]

Artikel und Hintergründe zum Thema

Leichtbau im InterieurPP löst PBT ab

Interieur der Mercedes Benz C-Klasse

Mercedes-Benz hat mit Einsatz eines hochkristallinen Polypropylen mit Glasfaseranteil ein glasfaserverstärktes PBT im Innenrahmen von Sonnenblenden der Benz C-Klasse abgelöst und damit das Gewicht sowie den Fertigungsaufwand deutlich gesenkt.

…mehr

Rohstoffversorgung sichernBorealis prüft PP-Kapazitätsausbau in Europa

Borealis will in den kommenden neun Monaten die Realisierbarkeit einer Kapazitätsausweitung der Polypropylenproduktion in Europa prüfen. Eine Studie werde eine Reihe von Kapazitätserweiterungen durch Beseitigung von Engpässen (Debottlenecking) in Borealis‘ europäischen Anlagen untersuchen – zunächst in den drei PP-Anlagen in Belgien. 

…mehr
Millad NX 8000

Transparentes PolypropylenTransparent geht auch leichter

Mit geringer Dichte und damit zu günstigeren Kosten als PET hinsichtlich Material- und Energieaufwand sowie mit einigen Vorteilen beim Recycling – Additive sollen glasklare Polypropylenprodukte im Verpackungssektor und darüber hinaus ermöglichen.

…mehr
Anzeige
Polypropopylen für das Lasersinternverfahren

Polypropopylen für das LasersinternverfahrenNeues PP-Pulver von Advanc3dMaterials

Advanc3dMaterials hat ein neues PP-Pulver entwickelt, das durch selektives Lasersintern verarbeitet werden kann. AdSint® PP Flex zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Plastizität, eine Bruchdehnung von 29 Prozent, eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme und hohe Haltbarkeit aus.

…mehr

PP-Compounds mit neuen EigenschaftenFeuer und Flamme – nein danke!

Zwei neue Produktentwicklungen hat die Grafe-Gruppe zur Fakuma angekündigt: Die beiden Polypropylen-Compounds sind flammgeschützt und bieten weitere interessante Eigenschaften.

…mehr
Doppelbandpresse

Mehr aus Polypropylen heraus holenKofferschalen aus der Doppelbandpresse

Bereits vor der K berichtete das Kunststoff Magazin über eine neue Serie von Samsonite-Koffern. Im Fokus damals: Die Additive zur Farbgebung. Ebenso interessant sind jedoch der eingesetzte Werkstoff und der Produktionsprozess.

…mehr
Genauigkeit bis zu 0,1 Millimeter - Oberflächen-Beschaffenheit nah am Original: Polypropylen im 3D-Druck

Genauigkeit bis zu 0,1 Millimeter -...Polypropylen im 3D-Druck

Mit Toleranzen von ±0,1 Millimeterlassen sich laut Dienstleister auch aus Polypropylen im 3D-Druck Bauteile und Prototypen produzieren. Damit liege das Verfahren im Bereich der Genauigkeiten des Lasersinterns von Polyamid und Gummi.

…mehr
Elektrisch leitende Kunststoffe: Nachhaltige Mobilität - mehr Funktionen in den Werkstoff

Elektrisch leitende KunststoffeNachhaltige Mobilität - mehr Funktionen in den Werkstoff

Ein erhöhter Anteil von Kunststoffen im Fahrzeug - und damit die gewünschten Gewichtssenkungen - wird mit zusätzlicher Funktionsintegration möglich. Ein Beispiel dafür sind elektrisch leitfähige, permanent antistatische und abschirmende Kunststoffe.

…mehr
Polypropylen Proteus: Sterilisierbares PP für die  Medizintechnik

Polypropylen ProteusSterilisierbares PP für die Medizintechnik


Kostensenkungen in medizintechnischen Anwendungen verspricht der Einsatz entsprechend angepassten Polypropylens, das auch die verschiedenen Sterilisationsmethoden dauerhaft „verträgt“.

…mehr
PP für Medizintechnik: Sterilisierbares PP für die Medizintechnik

PP für MedizintechnikSterilisierbares PP für die Medizintechnik

Den Wunsch nach Kosteneinsparungen und Produkten mit hoher Sicherheit gleichermaßen soll ein als Platten geliefertes Polypropylen abdecken, dass als Alternative zu Polyphenylensulfon dienen kann.

Medizintechnische Teile aus dem hitzestabilisierten Polypropylen Proteus LSG HS PP widerstehen laut Anbieter Quadrant wiederholten Dampf- und Autoklav-Sterilisationszyklen.

…mehr
EPP-Formteile mit optischer Oberfläche: Formteile aus EPP mit hoher Oberflächengüte

EPP-Formteile mit optischer OberflächeFormteile aus EPP mit hoher Oberflächengüte

Mit oder ohne Beschichtung zu besserer Optik und Funktion
Geringes Gewicht bei guten technischen Kennwerten zeichnen Bauteile aus expandiertem Polypropylen (EPP) aus. Nun sollen die Oberflächen erhöhten funktionalen und ästhetischen Ansprüchen genügen.
…mehr

Polypropylen [PP]: weitere Informationen

Zum Thema Polypropylen [PP] haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Kunststoff Magazin Ausgabe 03-04, 2018

Anzeige

Bildergalerien bei Kunststoff Magazin online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige