Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Thema> Post-Consumer-Recycling

Post-Consumer-Recycling

Artikel und Hintergründe zum Thema

Aufbereitungstechnologien weiterentwickeltPET-Industrie- und Post Consumer Abfälle prozesssicher verarbeiten

Bestandteile der Industrieabfall-Recyclinganlage, wie sie auf der K präsentiert werden soll. Mit Dosier- und Stopfeinheit, MRS-Extruder, Rotary-Filtriersystem, Online Viskosimeter und Jump-Reaktor. (Bild: Gneuß)

Hochwertige Recycling-Werkstoffe lassen sich aus nahezu allen Kunststoffabfällen und Reststoffen aufbereiten – wenn die richtige Technologie zur Verfügung steht.

…mehr
Friktionsabscheider

Aufbereitung von Post-consumer-KunststoffenSmartes Recycling

Finnische Fortum modernisiert Post-Consumer-Recycling. Die finnische Ekokem-Gruppe hat im Jahr 2016 eine Aufbereitungsanlage zur weitgehend automatischen Aufbereitung verschiedener Kunststoffe aus Post-Consumer-Abfällen in Betrieb genommen.

…mehr
Auf der K wird ein MRS 90i 400 kg/h Durchsatz ausgestellt, der für die Industrieabfallaufbereitung mit einem Zwischenspeicher mit Rührwerk sowie Dosier- und Stopfschnecke ausgerüstet ist. Passend dazu wird das neue Aggregat Jump in der Baugröße V 600 gezeigt. (Bild: Gneuß)

Industrie- und Consumer-AbfällePET-Abfälle hochwertig aufbereiten

Ein an die Extrusionseinheit anzuflanschendes Aggregat namens Jump soll für einen gezielten Viskositätsaufbau der PET-Schmelze bis 0,3 dl/g sorgen. Zu sehen ist die Technik erstmals während der K 2016

…mehr
Anzeige

RecyclingwerkstoffeBorealis übernimmt Recycler MTM Plastics und MTM Compact

Der deutsche Recyklierer MTM wird Mitglied der österreichischen Boralis-Gruppe. (Bild: Borealis)

Borealis gab die vollständige Übernahme der deutschen Kunststoff-Recyclingunternehmen MTM Plastics GmbH und MTM Compact GmbH bekannt. MTM ist nach eigenen Angaben einer der größten europäischen Hersteller von Post-Consumer-Polyolefin-Rezyklaten.

…mehr

Kostensparen beim RecyclingEnergie im Fokus vom Shredder bis zum Plastkompaktor

Der Plastkompaktor kann eine Alternative zum Betrieb eines Recyclingextruders sein.

Mit Überarbeitungen unter dem Aspekt der Energieeinsparung und komplette Neuentwicklungen soll das Kunststoffrecycling effizienter werden – bei unverminderter oder steigender Qualität der erzeugten Materialien.

…mehr

Kunststoff-RecyclingPE-Recycler setzt auf automatischen Siebwechsler

Siebwechsler

Statt alle paar Minuten wechselt ein Recycling-Unternehmen die Filter im Schmelzestrom nun nur noch einmal täglich. Je nach Rahmenbedingungen kann die Filtration von Recyclingkunststoffen hohen Aufwand beim Wechsel der Filtersiebe verursachen.

…mehr

Post-Consumer-Recycling: weitere Informationen

Zum Thema Post-Consumer-Recycling haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

  • Suchergebnisse zum Thema Post-Consumer-Recycling auf dieser Website
  • Suchergebnisse zum Thema Post-Consumer-Recycling bei Google
  • Post-Consumer-Recycling bei Wikipedia
Anzeige

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Kunststoff Magazin Ausgabe 03-04, 2018

Anzeige

Bildergalerien bei Kunststoff Magazin online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige