Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Thema> Recyclinganlage (Recyclinganlagen)

Recyclinganlage(Recyclinganlagen)

Artikel und Hintergründe zum Thema

Erweiterte Produktionskapazitäten: Erema eröffnet neue Montagehalle in Ansfelden

Erweiterte ProduktionskapazitätenErema eröffnet neue Montagehalle in Ansfelden

Mit der Eröffnung der neuen Montagehalle 4 am Standort Ansfelden stellte Erema mit Ende April auf einen für die zukünftigen Kundenanforderungen abgestimmten Produktionsprozess um.

…mehr
Recyclingmaschine

K-Industrie in ÖsterreichNext Generation Recyclingmaschinen GmbH

Next Generation Recyclingmaschinen GmbH (NGR) ist österreichischer Hersteller von hocheffizienten Recyclinganlagen für Thermoplaste aus der industriellen Kunststoffverarbeitung sowie aus End-of-Life Abfallströmen. Bei einem Jahresumsatz von etwa EUR 34 Mio., verarbeiten NGR Anlagen Kunststoffabfall in hochwertigen Rohstoff in über 70 Ländern weltweit.

…mehr
Anzeige
Eröffnungsfeier in Olaine

Starlinger liefert Recyclinganlage für...Neue Recyclinganlage für Lettland

Der lettische Recyclingspezialist SIA Nordic Plast, eines der führenden Kunststoffrecyclingunternehmen in den baltischen Staaten und Teil des Umweltmanagementkonzerns Eco Baltia, hat in der Produktionsstätte in Olaine eine neue recoSTAR basic 165 VAC Recyclinganlage von Starlinger recycling technology installiert.

…mehr
Kompakte Prime-Anlagen: Erema weiterhin mit PET-Recycling erfolgreich

Kompakte Prime-AnlagenErema weiterhin mit PET-Recycling erfolgreich

Rund 140 Anlagen für das PET-Recycling mit der patentierten Vakurema-Technologie hat der österreichische Anlagenbauer Erema nach eigenen Angaben inzwischen im Markt.

Seit der Markteinführung habe sich das Verfahren als weltweiter Standard für die Aufbereitung von Post-Consumer PET Bottle Flakes aber auch von PET In-house Abfällen etabliert.

…mehr
IBC-Aufbereitung: Gefahrgutbehälter  zu Rohstoffen

IBC-AufbereitungGefahrgutbehälter zu Rohstoffen

Zerkleinerungstechnik macht aus IBCs wertvolles Granulat
Statt hoher Entsorgungskosten für gebrauchte IBCs zu zahlen, lohnt es, sich über das Recycling der standardisierten Behälter Gedanken zu machen.
…mehr
Recostar-Anlagen: Recycling mit Mehrwert

Recostar-AnlagenRecycling mit Mehrwert

Effizientes Recycling zeichnet sich vor allem durch hochwertige, weiterverarbeitungsfähige Endprodukte aus.

Dementsprechend war auf der K eine Recostar-Anlage, Universal 65 VAC mit bis zu 200 kg/h Ausstoß von PP-Sackgewebe in Betrieb, zu sehen.

…mehr
In-line-Recycling: Schneiden  statt Regranulieren

In-line-RecyclingSchneiden statt Regranulieren

Energieaufwendiges Regranulieren von Folienabfällen in der Produktion kann man mit einer einfachen Technik, einer In-line-Recyclinganlage, ersetzen. Die soll nicht nur die Kosten senken, sondern auch die Qualität verbessern

Eine Möglichkeit zum Recyceln produktionsbedingter Folienabfälle ist das Regranulieren.

…mehr
PET-Recyclinganlage: Recyclinganlage für acht Tonnen PET pro Stunde

PET-RecyclinganlageRecyclinganlage für acht Tonnen PET pro Stunde

Im Februar des Jahres hat das Unternehmen Oriental Recycling im belgischen Thurnhout eine neue PET-Recyclinganlage in Betrieb genommen.

Herzstück der Anlage ist die Zerkleinerungstechnik Precicut von Holzmag, die sowohl gepresste Ballenware als auch lose Flaschenfraktion mit rund 8 Tonnen Durchsatz pro Stunde zu 60-Millimeter-Granulat aufbereitet.

…mehr

Recyclinganlage: weitere Informationen

Zum Thema Recyclinganlage haben wir weitere Informationen für Sie zusammengestellt:

Anzeige

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Kunststoff Magazin Ausgabe 03-04, 2018

Anzeige

Bildergalerien bei Kunststoff Magazin online

Anzeige

Mediaberatung

Anzeige