zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Spritzgießmaschinen und Peripherie

Bessere Hybridbauteile

Spritzgießen und andere Verfahren clever nutzen

Die Kombination von Metall und Kunststoff bedingt – unabhängig vom Produktionsverfahren – Schnittstellen zwischen den Werkstoffen. Häufig werden die mit Metalleinlegern (Inserts) im Kunststoffanteil überbrückt, die entsprechende Verbindungsmöglichkeiten bereitstellen. Diese bewährte Technologie lässt sich nachhaltig und in vielen Anwendungen verbessern.

Im Robotergriff

Hinterleuchtete Embleme sicher handhaben

Spritzgegossene, hinterleuchtete Bauteile stellen hohe Anforderungen an das automatische Handling am Werkzeug. Sehr hohe Oberflächengüten dürfen von Greifern nicht beeinträchtigt werden, auch nicht beim Abtrennen von Stegen und Laschen. Je nach geometrischer Komplexität der Spritzlinge sind entsprechend aufwendige Greiferkonstruktionen erforderlich.

mehr...