zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Thermoplaste

(Thermoplast)

Kraiburg TPE auf der K 2022

Recycling steht im Mittelpunkt

Einen bunten Themenstrauß aus TPE-Nachhaltigkeitslösungen kündigt Kraiburg TPE zur Messe an. Traditionell angesiedelt in der „Gummistraße“, offeriert der Hersteller Themen und Lösungen rund um die Thermoplastischen Elastomere (TPE) sowie Serviceleistungen.

Ausbau in Worms

Mehr schlagzähes Plexiglas von Röhm

Erst vor wenigen Monaten hatte Röhm die Erweiterung von Produktionsanlagen für Plexiglas-Formmassen in Worms und Shanghai, China angekündigt. Nun baut das Unternehmen die Kapazitäten für schlagzähes Plexiglas, dem Marken-Polymethylmethacrylat (PMMA) von Röhm, aus.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Kraiburg erweitert das Portfolio

Recycling TPE für den Automobilinnenraum

Kraiburg erweitert das Portfolio für OEMs und deren Zulieferer: Interior Post-Industry Recycling TPE bietet bis zu 38 % Rezyklatanteil und soll dem Automobilmarkt damit eine nachhaltigere Alternative zu Standardlösungen liefern. Darüber hinaus erhalten Kunden Informationen zum Product Carbon Footprint (PCF) des erworbenen TPE.

mehr...