ABS für die Küchenmaschine

Gutes Rezept

Verschiedene Ansprüche an Design und Funktion von Gehäusebauteilen einer neuen Küchenmaschine von Vorwerk soll ein spezielles ABS-Blend erfüllen.

Vorwerk nutzt eine ABS-Blend mit spezieller Eigenschaftskombination für seine Thermomix-Küchenmaschine. (Bild: Elix Polymers)

Vorwerk Elektrowerke GmbH hat sich für das ELIX ABS-Blend 5120 für das Gehäuse der Bedieneinheit seiner neuen Thermomix-Küchenmaschine TM5 entschieden. Das ABS-Blend E.5120 wird von ELIX Polymers S.L. hergestellt – ein führender europäischer Hersteller von ABS-Polymeren (Acrylnitril-Butadien-Styrol) und Derivaten.

Das Gehäuse der Thermomix-Küchenmaschine TM5 ist ein 3-Komponenten-Bautreil, das mit einem aufwendigen und anspruchsvollen Spritzgießverfahren hergestellt wird. Vorwerk habe sich für das ABS-Blens Elix 5120 in einem kundenspezifischen Grau entschieden, weil der Werkstoff die Anforderungen an Robustheit, Steifigkeit, Maß- und Temperaturbeständigkeit sowie an die Hochglanzoptik als wichtigste Eigenschaften erfülle. Der schlagfeste Kunststoff bietet eine ausgewogene Kombination der geforderten Eigenschaften. Außerdem seine dank der optimierten Fließeigenschaften auch geringe Wanddicken prozesssicher zu erzielen.

Vorwerk hat seine multifunktionale Küchenmaschine Thermomix mit neuen Funktionen modernisiert, beispielsweise mit Rezeptchips und geführter Kochfunktion. Die neue Variante TM5 kann intuitiv über einen Touchscreen und nur einen Schalter bedient werden.

Vorwerk und Elix Polymers arbeiten nach Unternehmensangaben seit vielen Jahren zusammen. Die Werkstoffe werden in zahlreichen Vorwerk- Haushaltsgeräten wie in Staubsaugern verwendet. Dabei habe sich Elix als A-Zulieferer mit null Mängeln seit Beginn der Geschäftsbeziehung ausgezeichnet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

3D-Druck

3D-Druck schafft Sicherheit

Eine interessante 3D-Druck-Applikation ist für die Formnext angekündigt: Eine individuell gedruckte, sensitive „Haut“ macht die Mensch-Roboter-Kollaboration sicher. Mit den Produktlinien Luvosint und Luvocom 3F will Lehmann und Voss maßgeschneiderte...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite