MikrogranulateKlein aber oho

Zur Fakuma wurde ein erweitertes Programm an Mikrogranulaten auf Polystyrolbasis präsentiert, die für erhöhte Effizienz beim Compoundieren sorgen sollen.

Dank eines speziellen Polymerisationsverfahrens, aus dem eine enge Korngrößenverteilungen um 450 Mikrometer resultiert, sollen sich diese Granulate direkt und ohne zusätzliche Behandlungsschritte als Trägermaterial für Compounds und Masterbatche verwenden lassen.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.