Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> Thermoplaste> Halbzeuge für Lebensmittelproduktion und Tankbau

Plexiglas für die LuftfahrtEvonik startet Anlage für PMMA-Fliegwerkstoffe im Großformat

PMMA-Anlage für Fliegwerkstoffe im Großformat

Ende 2017 hat Evonik nach eigenen Angaben die weltweit modernste Reck- und Polieranlage für Fliegwerkstoffe aus PMMA in Betrieb genommen. Das Unternehmen stellt nun Platten der Marke Plexiglas mit 5,40 Meter Länge und 3,70 Meter Länge her.

…mehr

EDPM-PP-PlattenHalbzeuge für Lebensmittelproduktion und Tankbau

Platten und Folien aus einem resistenten und dabei vergleichsweise gut zu bearbeitenden Werkstoff eignen sich für verschiedene Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau.

sep
sep
sep
sep
EDPM-PP-Platten: Halbzeuge für Lebensmittelproduktion und Tankbau

Gerade in der Labor- und Betriebstechnik, speziell in den Bereichen Pharmazie, Chemie, Medizin, Biologie und Tankbau ist EPDM/PP ein Werkstoff der „Neuen Generation“. Der Werkstoff ist beständig gegenüber Ozon- und UV-Strahlen, alterungsbeständig und er lässt sich einfach durch Erhitzen mit sich selbst verschweißen. Gas- und Dampfdurchlässigkeitsraten sind besonders gering.

Unter der Marke Santopren vertreibt Reichelt Folien und Platten aus modifiziertem EPDM/PP. Das recyclingfähige thermoplastische Elastomer bietet viele Anwendungsmöglichkeiten, speziell in der Nahrungsmittelindustrie. Die Arbeitstemperatur liegt zwischen –40 und 135 Grad Celsius, kurzfristig bis 150 Grad Celsius. Dieses Produktmerkmal macht den Werkstoff besonders geeignet für den Tank-, Container- und Maschinenbau.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Leichte Lösungen für den Automobilbau

Leichte und nachhaltige LösungenAlbis: Rund um Automotive in Düsseldorf

Unter Mitwirkung von Audi, Toyota, Novem und dem IKV Aachen laden Albis und das Tochterunternehmen Wipag am 3. Mai 2018 erneut zur „Automotive Lounge“ nach Düsseldorf ein.

…mehr
Roboter

3D-Druck3D-Druck schafft Sicherheit

Eine interessante 3D-Druck-Applikation ist für die Formnext angekündigt: Eine individuell gedruckte, sensitive „Haut“ macht die Mensch-Roboter-Kollaboration sicher. Mit den Produktlinien Luvosint und Luvocom 3F will Lehmann und Voss maßgeschneiderte Kunststoffe für den 3D-Druck vorstellen.

…mehr
Luftausströmer

Optik und FunktionMechanische Eigenschaften und optische Qualität

Die gesamte Baugruppe der in den neuen Scania Trucks verbauten Luftausströmer erfordert aufgrund der unterschiedlichen Funktionen der einzelnen Elemente unterschiedliche Werkstoffe. Gelöst wurde das mit einer entsprechenden Werkstoffkombination.

…mehr
Das zusätzliche Lager schafft die Voraussetzung für weiteres Wachstum. (Bild: Polycomp)

KunststoffdistributionPolycomp erweitert Lagerlogistik

Angrenzend an das bisherige Betriebsgelände in Norderstedt hat Polycomp, Lizenzhersteller technischer Kunststoffe und Lohnverarbeiter, seine Lagerkapazitäten erweitert. 

…mehr
Polyamidpulver für den 3D-Druck sollen ähnlich gute Bauteileigenschaften ermöglichen, wie entsprechende PA-Spritzgießtypen. (Bild: Solvay, Resinex)

Schneller 3D-DruckPolyamidpulver für den 3D-Druck

Zu ähnlichen Eigenschaften wie von Spritzgussteilen soll der Einsatz speziell für das Lasersintern (SLS) entwickelter Polyamid-6-Pulver im 3D-Druck führen. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen