Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
Home> Werkstoffe> Thermoplaste> Scharnier ohne Metall

Plexiglas für die LuftfahrtEvonik startet Anlage für PMMA-Fliegwerkstoffe im Großformat

PMMA-Anlage für Fliegwerkstoffe im Großformat

Ende 2017 hat Evonik nach eigenen Angaben die weltweit modernste Reck- und Polieranlage für Fliegwerkstoffe aus PMMA in Betrieb genommen. Das Unternehmen stellt nun Platten der Marke Plexiglas mit 5,40 Meter Länge und 3,70 Meter Länge her.

…mehr

Innovatives SchutzbrillenkonzeptScharnier ohne Metall

Arbeitsschutzbrille

Die Uvex Safety Group hat für eine neue Arbeitsschutzbrille eine metallfreie Bügelverriegelung entwickelt - und nutzte die Beratung Kunststoffdistributors.

sep
sep
sep
sep

Ihr modisches Design erhält die Brille namens Pheos vor allem aufgrund des zweifarbigen, funktionellen Bügelkonzepts. Die Hart-Weich-Technologie an den Bügelenden gewährleistet laut Hersteller hohen Tragekomfort und Anti-Rutsch-Komponenten sorgen für sicheren Sitz. Bei der Verarbeitung im 2-K Verfahren eignet sich jedoch nicht jedes Material in Kombination mit dem für die Anti-Rutsch-Komponenten verwendeten TPE. K.D. Feddersen empfahl für diese Anwendung den Hostaform TYP POM S XAP2 ein schlagzähmodifiziertes POM von Ticona. Mit dieser Materialkombination sei die optimale Verbindung erreicht worden.

Die metallfreie Bügelverriegelung muss zudem besonders leichtgängig sein und eine langlebige und gleichmäßige Bügelbewegung ermöglichen. Das emissionsreduzierte schlagzähe POM der biete neben guter Gleitfähigkeit und Wärmeformbeständig auch über ein gutes Rückstellverhalten (Memory-Effekt). Das Material sei zudem kratzfest und UV-stabil, verschleißarm und bietet eine gute Maßhaltigkeit und Verarbeitbarkeit. Die Zähmodifikation verhindert ein Splittern im Schadensfall bzw. bei übermäßiger Beanspruchung.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Abdichtungs- und Fensterlaufprofil

Dichtungen schneller produzierenStarke Haftung von Anfang an

Thermoplastischer Elastomere, die speziell für ausgezeichnete Haftung und UV-Beständigkeit in Zweikomponentenanwendungen mit Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) entwickelt wurden, zielen vor allem auf Automobilanwendungen.

…mehr
Hochflexible TPO-Compounds

Smarte Lösungen gefragtTPO-Compounds für die Extrusion maßschneidern

Ein besonders ausgeglichenes Eigenschaftsprofil sollen PP-basierende thermoplastische Polyolefine aufweisen, die hohe Flexibilität mit leichter Verarbeitbarkeit, hoher Dimensionsstabilität und hoher Kälte-Schlagzähigkeit kombinieren.

…mehr

TPETPE für Konsumgüter und Medizintechnik

Mit neuem TPE-Produktportfolio für Konsumgüteranwendungen und einer neuen TPE-Produktreihe für pharmazeutische Verschlüsse präsentiert sich Actega DS auf der Fakuma. Mit „Soft Est“ wurde ein TPE-Portfolio speziell für Konsumgüteranwendungen geschaffen, das sich effizient und reibungslos im Spritzguss verarbeiten lässt.

…mehr
Ein neuartiges Mundstück aus thermoplastischen Elastomeren soll die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd verbessern. (Bild: Beris)

Kunststoff fürs PferdTPE-Lösung im Galopp

Auf dem Rücken der Pferde liegt das Glück der Erde. Für den Reiter. Angenehmer für den unteren Teil des Paares soll ein Mundstück sein, das aus einem weich-elastischen TPE entwickelt wurde.

…mehr
Wilma Koolen-Hermkens leitet die Geschicke des Unternehmens Breidenbach.

Spezialist für weiche KunststoffeBreidenbach mit neuer Geschäftsführung

Seit Anfang Februar 2017 ist Wilma Koolen-Hermkens Geschäftsführerin des auf weiche Kunststoffe fokussierten Spritzgießunternehmens F.W. Breidenbach im hessischen Linsengericht.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen