Hochleistungskunststoffe

Meinolf Droege,

Radicigroup erweitert die Kapazitäten

Auf mehr als 35 Millionen beziffert die RadiciGroup High Peformance Polymers die Investitionen zum Ausbau der Produktionskapazitäten und Aktivitäten in Nordamerika, Europa und China.

Do wird die Erweiterung am chinesischen Standort aussehen. © RadiciGroup

Die Geschäftseinheit High Performance Polymers habe für die Gruppe hohe strategische Bedeutung. Kennzeichnend für diesen Bereich ist ein Netzwerk aus Produktions- und Vertriebseinheiten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Von der Kapazitätsteigerung (plus 20 000 Tonnen pro Jahr) in Nordamerika profitieren vor allem die Standorte USA und Mexiko. So wurde ein neues Werk in Mexiko mit 20 000 Quadratmeter Fläche in Betrieb genommen. In China wurde mit dem Bau eines neuen Werks mit 25 000 Quadratmeternbegonnen, das die Produktionskapazität um 30 000 Tonnen jährlich erhöhen soll.

Auch in Europa werde investiert: Die Produktionskapazität der deutschen Radici Plastics steige um 15 000 Tonnen pro Jahr. Sie ergänzen die in den letzten zwei Jahren vorgenommenen Erweiterungen der italienischen Radici Novacips.

Darüber hinaus hat die Gruppe ihr Forschungszentrum erweitert, um innovative Materialien und Lösungen zu erforschen, die sich zunehmend an den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft orientieren, um den Umwelteinfluss von Märkten und Lieferketten zu reduzieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kunststoffe für Beleuchtung

… und es wurde Licht!

Licht macht sicher. Licht ist ein Designelement. Licht beeinflusst unsere Wahrnehmung. Speziell die LED-Technologie hat völlig neue Möglichkeiten geschaffen, mit sehr kleinen Lichtquellen Räume gezielter auszuleuchten und immer wieder neue Effekte...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stegplatten

Aus Makrolon wird Exolon

Die Exolon Group verabschiedet sich vom Namen ihres Kernproduktes Makrolon. Künftig werden die Steg- und Massivplatten aus Polycarbonat unter dem Markennamen Exolonproduziert und vertrieben. Dieser Markenwechsel soll die neue Identität und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite