Kapazitätsaufbau Kunststoffproduktion

Sabic nimmt zusätzliche PP-Extrusionslinie in Betrieb

Kurz vor Jahresende meldet Sabic die Inbetriebnahme einer neuen Extrusionslinie für Polypropylen (PP) im niederländischen Geleen. 

Sabic hat seine neue Polypropylen-Extrusionslinie in den Niederlanden in Betrieb genommen. (Bild: Sabic)

Produziert werden sollen verschiedene PP-Compounds uns PP-Copolymere, unter anderem für gewicht- und Prozessenergie-sparende Anwendungen in der Verpackungs-, Hausgeräte-, Automobil- und medizintechnischen Industrie.

Die neue Extrusionslinie liegt neben der bestehenden Polymerisationsanlage in Geleen, wo Sabic eine großes Werk und sein Global Technology Center für Europa betreibt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neopolen P

EPP-Leichtbauträger im Sichtbereich

Bei der SPE European Automotive Division Award 2013 wurde in der Rubrik "Body Interior" (Innenraum) der Prototyp einer neuartigen Mittelkonsole ausgezeichnet. Als weltweit erster Automobilhersteller entschied sich laut Werkstofflieferant und...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite