Schadstoffdiskussion

Fakten über Bisphenol A auf der Fakuma

Covestro lädt Fakuma-Besucher ein, um über Bisphenol A (BPA) zu diskutieren. Ziel sei es, zur Versachlichung der Diskussion beizutragen.

„Wir möchten Kunden und Besuchern die gewünschten Informationen über BPA geben und ihre Fragen beantworten“, erläutert Sven Gestermann, Global Product Steward Polycarbonate bei Covestro und Vorsitzender der Polycarbonat-BPA-Produktgruppe beim europäischen Verband der Kunststoffhersteller, Plasticseurope. Er steht zusammen mit Markus Krieter, Marketing Manager für Polycarbonat in den Regionen Europa, Nahost, Afrika und Lateinamerika, auf dem Covestro-Stand 4206 in Halle B4 als Ansprechpartner zur Verfügung.

Fakuma 2015, Halle B4, Stand 4206

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Fakuma eröffnet

Zentrum der K-Branche am Bodensee

Bereits kurz vor Mittag, als Bettina Schall die Fakuma offiziell eröffnet, drängen sich die Besucher in einigen Hallen. Wie schon in den Vorjahren meldet der Veranstalter ein komplett ausverkauftes Messegelände mit 85 000 Quadratmetern...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite