Fertigung von Steckverbindern

Immer cool bleiben

Steckverbinder, die in unbeaufsichtigten Haushaltsgeräten zum Einsatz kommen, unterliegen besonders strengen Prüfkriterien. Zwei Compounds auf PA66-Basis sollen diesen Anforderungen gerecht werden.

Die beiden auf der Fakuma vorgestellten Werkstoffe verhalten sich nach Angaben des Anbieters in Bezug auf Glühdrahtfestigkeit und Nadelflammprüfung standfest und übertreffen die in der Hausgerätenorm EN 60335-1 geforderten Materialeigenschaften sogar. Beim Vampamid 66 2526 VO handelt es sich um ein PA66 mit einem Glasfaseranteil von 25 Prozent. Das Produkt verfügt über eine vollständige UL-Listung. UL steht für Underwriter Laboratories, die Zertifizierungsorganisation für Produktsicherheit in den Vereinigten Staaten. Das Material ist laut Anbieter umweltverträglich und enthält kein PBDE und PBDT. Die Verzugseigenschaften der Bauteile, so heißt es weiter, seien gering. Die Kriechstromfestigkeit erreiche Werte über 400 Volt. Das Vampamid 66 0023 VO H GW ist ein PA66 ohne Glasfaseranteil. Es verfügt ebenfalls über eine UL-Listung. Auch hier sei der Einsatz von PBDE und PBDT ausgeschlossen. Wegen seiner hohen Reißdehnungswerte eigne sich dieser Werkstoff für Anwendungen in elektrischen Komponenten, in denen Flexibilität gefordert ist. Die Kriechstromfestigkeit erreiche Werte von 250 Volt. Der Anbieter hat beide Varianten beim VDE zertifizieren lassen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elastomere

Voll unter Strom

Widerstandsfähige TPE-Compounds können bei der Herstellung von Steckverbindungen Zeit und Geld sparen. Der Elektrotechnik-Spezialist Mennekes setzt bei der Herstellung seiner CEE-Steckvorrichtung Powertop Xtra für Dreiphasenwechselstrom auf...

mehr...

Arnite XG

Sicher gesteckt

Ein halogenfreier Polybutylenterephthalat (PBT), der speziell für Steckverbinder in unbeaufsichtigt arbeitenden Haushaltsgeräten entwickelt wurde, erfüllt die Vorgaben der IEC 60335-1.Hersteller „Weißer Ware“ benötigen...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite