Thermoplaste

Im Kasten

Aber nicht nur Markenhersteller sind von dem Werkstoff überzeugt, sondern auch das Deutsche Verpackungsinstitut, berichtet das Unternehmen stolz: Der Mehrweg- Kasten gefiel der Jury unter anderem durch sein praktischen Soft-Touch-Griffe aus ,,Thermoplast K" und erhielt einen Designpreis für modernes Industriedesign. Gerade diese weichen Griffe mit ihrer anti-slip Eigenschaft garantieren ein angenehmes und sicheres Trage-Erlebnis, heißt es weiter.

Das TPE, das nach jedem RAL bzw. NCS-Code einstellbar ist, wurde beispielsweise entsprechend des Grün für ,,Beck's"-Bier farblich eingestellt und soll die Farbechtheit für den gesamten Lebenszyklus des Kastens garantieren. Außerdem biete das Material sehr gute Hafteigenschaften auf PE und PP. Weder vielfaches Reinigen des Mehrwegkastens noch die dauerhafte Lagerung im Freien können den Werkstoffen etwas anhaben. Zudem sind die Kunststoffklassen TPE, und PE oder PP im Wasserscheideverfahren trennbar und selbst nach mehrfachem Umlauf oder starker Beanspruchung des Bierkastens problemlos recycelbar.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neues Additiv

Eigenschaften von TPE verbessern

Ein Silikonadditiv verringert die Härte thermoplastischer Polyurethane, macht sie elastischer und verbessert ihre Eigenschaften. Formteile sollen eine Oberfläche erhalten, die sich angenehm weich anfühlt und beständiger gegen Kratzer, Abrieb und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite