Kunststoff Magazin Online - Fachportal für die Kunststoff Industrie
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
09:31
Messe für den Formen- und Werkzeugbau:
„Forum der Kunststoffprodukte“ erweitert Moulding Expo

Ein parallel zur Moulding Expo (21. bis 24. Mai 2019) in Stuttgart stattfindendes Forum soll zusätzliche Kompetenzen, Informationen und Potenziale von Ausstellern präsentieren.

Lage der neuen Gemeinschaftsfläche für Kunststoffprodukte von GKV/Tecpart während der Moulding Expo 2019. (Bild: Messe Stuttgart)
07:49
Veranstaltung:
Alles was Recht ist

Erstmals wird es zur Rapidtech und Fabcon eine eigenständige Plattform für rechtliche Aspekte der additiven Fertigung geben. Premiere ist am 5. Juni während der Tagungsmesse auf dem Erfurter Messegelände.

Veranstaltung: Alles was Recht ist
13:48
Werkstoffe mit mehr Leistung:
Neue Materialien für industrielle 3D-Druck-Anwendungen

Auf der Konferenz der AMUG im April 2018 wurden verschiedene neue Materialien für den 3D-Druck vorgestellt. Gemeinsam mit Essentium Materials baut die BASF-Devision 3D Printing Solutions außerdem ein globales Vertriebsnetzwerk für Kunststoff-Filamente auf.

nachträglich gefärbte elektrische Steckverbinder
12:09
Forum Additive Lohnfertigung zur Rapidtech:
3D-Druck – wann ist er sinnvoll?

Die Investition in einen 3D-Drucker allein verspricht noch keine Effizienzsteigerung, erst Know-how auf vielen Abschnitten der Prozesskette bis hin zu rechtlichen Fragen verspricht das Schöpfen wirtschaftlicher Vorteile.

Innovative Ideen rund um den 3D-Druck
10:29
Hochleistungskunststoff:
3D-gedruckte Bauteile aus PEEK simulieren

Polyetheretherketon ist aufgrund seiner mechanischen Leistungsfähigkeit und chemischen Beständigkeit für viele Anwendungen interessant. Für die Fertigung im 3D-Druck vorgesehene Bauteile daraus lassen sich nun per Simulation optimieren.

Simulationssoftware
12:40
Serientaugliche Composites-Verarbeitung:
Thermoplaste und Duroplaste in neue Anwendungen bringen

Ein deutlicher Schwerpunkt der Präsentationen zur JEC lag darin, die Verfahren und Prozesse zur Verarbeitung faserverstärkter Kunststoffe großserientauglicher zu gestalten.

Wetmolding Anlage
09:56
Bio-kompatible Kunststoffe:
ABS für die Gesundheit

Medizintechnische Anwendungen stellen besondere Anforderungen Werkstoffe und Werkstoffhersteller. Je nach Einsatz, ob sie in Geräten oder invasiven Produkten verarbeitet werden, unterliegen sie verschiedenen Regularien.

Werkstoffe für medizintechnische Anwendungen
11:32
Kunststoff-CNC-Bearbeitung:
CNC-Fertigungstechnik für die Luftfahrt

Besonders hohe Ansprüche an die Fertigungstechnologie stellen Anwendungen für die Luftfahrt. Entsprechend stießen Exponate aus diesem Bereich während der JEC auf besonderes Interesse.

Kunststoff-CNC-Bearbeitung
09:06
Industrie 4.0 in der Praxis:
Werkzeugsensorik als Basis für die vernetzte Spritzgießfertigung

Das Thema Industrie 4.0 ist branchenübergreifend allgegenwärtig. In der Spritzgießproduktion hat die Vision von Industrie 4.0. bereits ganz konkrete Formen angenommen. Im Fokus steht die konsequente Digitalisierung.

Prozessüberwachungs- und -regelungssystem
11:37
Deutscher Maschinenbau:
Weiteres Rekordjahr für den Kunststoff- und Gummimaschinen-Bau

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) meldet in der Sparte Kunststoff- und Gummimaschinen-Bau für 2017 erneut ein Rekordjahr mit 5 Prozent Umsatzanstieg gegenüber 2016.

Exporte der deutschen Kunststoff- und Gummimaschinen-Bauer
11:20
ABS für die Küchenmaschine:
Gutes Rezept

Verschiedene Ansprüche an Design und Funktion von Gehäusebauteilen einer neuen Küchenmaschine von Vorwerk soll ein spezielles ABS-Blend erfüllen.

Thermomix-Küchenmaschine
10:38
Intelligenz in den Verkehr bringen:
Kunststoff gegen Parkplatz-Suchverkehr

Dauerhaft hohe Robustheit und ungestörte Datenkommunikation waren die Grundanforderungen an die Kunststoffe, aus denen die schweizerische IEM-Gruppe Parksensoren produziert, die auf Parkflächen und Straßen installiert werden.

Smart-Parking-Sensoren
10:22
Wirtschaftlichkeit und Recyclingfähigkeit:
Sandwichstrukturen automatisch verarbeiten

In der Luft- und Automobilindustrie (Stichwort: Elektromobilität) sind Leichtbaukonzepte gefragt. Denn geringeres Gewicht bedeutet weniger Energieverbrauch, was letztlich Kosten einspart und die Belastung der Umwelt reduziert.

PP-Sandwichbauteil
09:51
Spritzgieß-Automatisierung:
Arbeitszelle im Zeichen von Industrie 4.0

Eine neue Vernetzungstechnologie soll bei Spritzgießern alle Forderungen hinsichtlich der lückenlosen Datendokumentation erfüllen und trotzdem hohe Flexibilität bei Zusammenstellung von Fertigungszellen gewährleisten.

Spritzgießmaschine
11:28
Werkstoffe für die Medizintechnik:
TPE versus PVC und Silikon in der Medizin

Flexible Masken aus den klaren TPE behalten ihre Form bei Verpackung und Lagerung bei. Gele ermöglichen sichere Polsterungen für Masken aus steifem Polypropylen.

Gesichtsmaske mit angespritztem Gel-Polster, hier blau gefärbt. (Bild: Teknor Apex)
11:22
Ultraschall-Schweißen von Kunststoff und...:
In zehn Jahren Umsatzverdoppelung bei Herrmann Ultraschall

Für das Geschäftsjahr 2017 meldet Herrmann Ultraschalltechnik, aktiv vor allem in den Segmenten Ultraschallschweißen von Spritzgießteilen, Pack- und Vliesstoffen gruppenweit 75 Millionen Euro Umsatz und 400 Mitarbeiter. 

Die aktuelle Geschäftsführung mit (v.l.) COO Carsten O’Beirne, CFO Anja Zschernig und CEO Thomas Herrmann. (Bild: Herrmann Ultraschall)
11:15
Vom Reststoff zum Masterbatch:
PET-Recycling bis zum hochwertigen Granulat

Polyethylenterephthalat (PET)-Reststoffe zu hochwertigen Granulaten aufbereiten – das ist Aufgabe einer neuen Unterwasser-Stranggranulieranlage beim Unternehmen Märkische Faser in Premnitz.

Stranggranulieranlage für die Produktion von rPET (Bild: IPS)
10:34
Kunststoffproduktion ausgebaut:
Polykemi investiert in weitere Compoundier-Kapazitäten

Der schwedische Hersteller Compoundeur Polykemi meldet für 2017 ein weiteres Wachstumsjahr mit Investitionen in Maschinen, Produktentwicklung, Personal und zusätzlichen Fläche.

Drei neue Extrusionslinien wurden im Jahr 2017 in Betrieb genommen, weitere sind geplant. (Bild: Polykemi)
10:16
Automobilzulieferer auf Expansionskurs:
Boge Rubber and Plastics erzielt Rekordumsatz

Der Automobilzulieferer Boge Rubber and Plastics weist für das Geschäftsjahr 2017 den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte aus: Er wuchs um 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 829,2 Millionen Euro, wechselkursbereinigt um 9,7 Prozent.

Torsten Bremer präsentiert eine elastomerische Gelenkkupplung für den Fahrzeugbau und stationären Anwendungen. (Bild: Daniel Meier)
09:44
Industrieabfälle aufbereiten:
1800 Kilogramm Recycling-Granulat pro Stunde

Mit österreichischer Recyclingtechnologie bereitet das nordamerikanische Unternehmen Green Line Polymers künftig PE-Abfälle zu Materialien für die Produktion von Drainagerohren auf. Dazu wurde eine Anlage mit mehr als 1800 Kilogramm pro Stunden Nenndurchsatz geordert.

Die bisher größte von NGR gelieferte Recyclinganlage soll mehr als 1800 Kilogramm pro Stunde verarbeiten. (Bild: NGR)
2999 Einträge
Seite [1 von 150]
Weiter zu Seite
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kunststoff Magazin Ausgabe 03-04, 2018

Mediadaten 2018

Kunststoff Magazin bei Facebook und Twitter

Anzeige

Chinesische Ausgabe

E-Paper der chinesischen Ausgabe des Kunststoff Magazins


Schon gewußt?
Das Kunststoff Magazin gibt es auch in chinesischer Sprache. Für alle Interessierten steht hier das E-Paper zur Verfügung.

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den KM Newsletter abonnieren

Kunststoff Magazin Newsletter kostenfrei abonnieren

Der kostenlose Newsletter des Kunststoff Magazins informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

SCOPE Newsticker