Drucklufttrockner ERD

Drucklufttrockner sauber integrieren

Nach Übernahme der Produktion von Fasti-Trocknungstechnik und Weiterführung unter dem Namen Fasti-Koch, werden zur Fakuma einige neue Produkte vorgestellt.

Die Kleinst- und Kleintrockner für den Einsatz direkt auf der Verarbeitungsmaschine arbeiten mit der Drucklufttechnologie. Ohne großen Mehraufwand können die Systeme auch für die Trocknung innerhalb von Reinräumen eingesetzt werden.

Der Kleintrockner Fasti ERD Xpert ist ein Granulattrockner für kleine bis mittlere Durchsätze, der als Aufsatztrockner direkt auf der Verarbeitungsmaschine arbeitet. Das Steuerungsmodul erkennt selbständig das Behältervolumen und stellt automatisch alle notwendigen Parameter ein. Es kann mit der Clip-On-Technologie vom Behälter gelöst werden. Ein integrierter Multifunktionsregler und eine angepasste automatische Leistungs- und Luftmengenregelung sollen die Optimierung des Druckluft- und Energieverbrauchs. Garantieren. Zahlreiche Schnittstellen (RS 485, RS 232, TTY, CAN-Bus) sorgen für die nahtlose Integration des Trockners in alle gängigen Maschinensteuerungen. Vorbereitet ist das Gerät für die Verwendung von Koch-Fördergeräten.

Der Kleinsttrockner ERD Micro ist ein kompakter und wartungsarmer Granulattrockner, der speziell für die Trocknung von hygroskopischen Materialien bei minimalen Durchsätzen entwickelt wurde. Die gläsernen Trocknungsbehälter 0,5 bis 3 Liter Volumen und das Steuerungsmodul können voneinander getrennt und bei knappen Platzverhältnissen an einer beliebigen Position der Spritzgießmaschine montiert werden. Der integrierte Multifunktionsregler informiert über alle Betriebsdaten, überwacht die Trocknungszeit, enthält ein Wochenschaltprogramm und eine Förderungssteuerung. Der Kleinsttrockner ist mit einem umfangreichen System-Zubehör wie die abgestimmte Airjet-Förderung zur automatischen Versorgung mit Granulat ausgestattet.

Anzeige


Fakuma, Halle A3, Stand 3213

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite