Metallseparatoren für Kunststoffverarbeitung

Den Knall verhindern

Staubexplosionen können verheerende Folgen haben. Das gilt nicht nur für Mehl oder Holzschnitzel, auch in einigen Schritten der Kunststoffverarbeitung lauert die Gefahr.

Aus dem Physikunterricht kennt man die beeindruckenden Auswirkungen, wenn nur ein einziger Zündfunke ausreicht, um in einem Gefäß fein zerstäubtes Mehl zur Explosion zu bringen. Unter bestimmten Umständen reagieren selbst Produkte wie Kunststoffpulver, das gemeinhin nicht als besonders leicht entzündlich gilt – sie verursachen laut deutscher Sachversicherer 14 Prozent der Staubexplosionen.

Seit 2003 müssen deshalb Geräte und Schutzsysteme zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen die Richtlinie 94/9/EG (Atex 95) erfüllen. Danach sind nicht mehr nur elektrische Quellen als Verursacher von Zündfunken zu berücksichtigen, sondern auch Schlag- oder Reibfunken. Deshalb sind die automatisch arbeitenden Magnetseparatoren von S+S zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen nach Herstellerangaben bereits seit mehreren Jahren entsprechend baumustergeprüft. Die Geräte erhalten vor der Auslieferung einer Konformitätsbewertung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Metallseparatoren

Kunststoff pur

Magnet- und Metall-Separatoren in der Zuführung von Granulaten und anderen Rohstoffen vermeiden Störfälle und steigern damit die Effizienz in der Kunststoffverarbeitung. Zur Fakuma soll der neue Metall-Separator Protector Professional präsentiert...

mehr...

Extractor

Metall-Separator mit mehr Leistung

Mehr Magnetkraft soll den Rohr- Magneten als Sicherheitselement in Materialzuführungen von Kunststoffmaschinen noch effektiver und sicherer machen.Der Rohr-Magnet Extractor wurde für den Einsatz in der Kunststoffindustrie entwickelt und dient dem...

mehr...

Multi-Separator

Vereinzeln und Zählen in einem Gerät

Sicheres Vereinzeln und Zählen auch kleiner Spritzgießteile ohne komplizierte Bedienung verspricht ein Gerät, das sich auch in Automatisierungssysteme integrieren lässt.Bei der Produktion von Massenartikeln, wie im Bereich Kunststoff-Spritzguss ist...

mehr...
Anzeige

Rohrmagnete

Einfach nur magnetisch

Magnetscheider sollen sich platzsparend integrieren lassen und günstig in der Anschaffung sein. Jetzt ist die Technik sogar noch billiger zu haben.Und zwar geht es um den Rohrmagneten Extractor, der nach Angaben des Anbieters nach wie vor dieselben...

mehr...

Rohrmagnet Pneumag

Magnetisch angezogen

Gut, wenn auch kleine Eisenteile im Förderstrom des Granulatsilos magnetisch angezogen und eliminiert werden.Die Firma Alfons Greiwing, mit Stammsitz im westfälischen Greven, ist ein international tätiges Logistikunternehmen mit verschiedenen...

mehr...

Feine Pulver und Masterbatches

Mischen per Touch-Screen

Die Kombination von Funktionen aus zwei bisherigen Steuergeräten, ergänzt mit zusätzliche Features und einen modernen Hardwareaufbau, soll während der Fakuma als neues Steuergerät für Dosiergeräte in Spritzguss und Extrusion vorgestellt werden.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite