Hilfsmittel PET-Fertigung

Bessere Prozesse in der PET-Verarbeitung

Hochwertige Prozesshilfsmittel versprechen bessere Oberflächengüten und die Schonung von Maschinenkomponenten bei der Verarbeitung von PET.

Als ein Highlight zur K angekündigt wird ein besonders für die Verarbeitung von Polyethylenterephthalat (PET) entwickeltes Hilfsmittel unter dem Produktnamen Lusin Lub O 32 F.

Es zielt vor allem auf den Einsatz bei der Produktion von PET-Preforms und PET-Folien. Die Neuentwicklung ist laut Unterlagen NSF H1 registriert sowie EU (2002/72/EG) zertifiziert und kann daher in Lebensmittelanwendungen genutzt werden.

Das Hilfsmittel ist laut Anbieter als Schmierstoff oder Trennmittel für alle Thermoplaste außer Polycarbonat einsetzbar. Die schmierender Wirkung verhindere das Verkratzen von Preforms in den Förderanlagen und das Zusammenkleben der Preforms während der Produktion. Auch in der Blasfolien-Herstellung sorge das Material dank geringer Rückstandsbildung für höhere Qualität. Die gute Schmierleistung und seine Trenneigenschaften im Werkzeug sollen die Ausschussraten senken, die Werkzeugstandzeiten verlängern und die Maschinenausfallzeiten reduzieren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verpackungstechnik

KHS Gruppe expandiert in Hamburg

Mit dem Bau einer neuen Produktionshalle am Standort Hamburg hat die KHS Gruppe, Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen, begonnen. Die dort ansässigen Unternehmen KHS Corpoplast sowie KHS Plasmax expandieren um 2500 Quadratmeter.

mehr...
Anzeige

CPT-Anlage

Unterwassergranulierung

Seit fünfzig Jahren gibt es die Einwegflasche, seit 1990 ist sie fast immer aus Kunststoff. Der Rohstoff für die Flaschen wird auf Unterwassergranulierungs-Anlagen hergestellt.Es stieg und steigt der Bedarf an hochwertigen Granulaten für die...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite