Navigator

Dem Granulat automatisch den Weg weisen

Den gewachsenen Anforderungen der Kunststoffverarbeiter Rechnung tragen soll unter anderem eine automatisierte Materialversorgung von Spritzgießmaschinen, Extrudern oder Blasformmaschinen.

Ein Beitrag zur Steigerung des Automatisierungsgrades will Koch-Technik mit dem automatischen Materialleitsystem Navigator leisten. Das patentierte System sorge innerhalb zentraler Förderanlagen für rückstandsfreie Materialverteilung und vereine hohe Flexibilität und einfache Bedienung.

Im wahrsten Sinne des Wortes richtungsweisend fahren pneumatische Schieber automatisch die gewünschte Material- und die Maschinenleitung aufeinander zu und verbinden diese. Vorteil dieses Prinzips sei, dass die Leitungen dabei mit keinem anderen Material in Berührung kommen. So biete das System größtmöglichen Schutz vor Verunreinigungen und unerwünschter Vermischung. Mit einem Navigator werden innerhalb einer Materialversorgungsanlage bis 40 verschiedene Kunststoffe auf die Verarbeitungsmaschinen verteilt. Die integrierte Steuerung erlaubt die Speicherung und Ausgabe sämtlicher Daten über gängige Schnittstellen. Betriebszustandsanzeige und Selbstdiagnoseoption runden die Funktionsspektrum ab. Die Einbindung in eine Visualisierungssoftware zur Prozessüberwachung ist optional möglich. Der Navigator lasse sich in bereits bestehende Anlagen zur Materialversorgung integrieren, ohne dass deren Grundkonzept geändert werden muss.

Anzeige

Auch die weitere Fördertechnik wartet mit einer Reihe von Neuerungen auf. Obwohl Energieeffizienz in diesem Bereich eine nahezu untergeordnete Rolle spiele, habe man sich dieses Themas angenommen. Das Ergebnis seien Lösungen zur Materialförderung unter minimalen Einsatz von Energie.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Feine Pulver und Masterbatches

Mischen per Touch-Screen

Die Kombination von Funktionen aus zwei bisherigen Steuergeräten, ergänzt mit zusätzliche Features und einen modernen Hardwareaufbau, soll während der Fakuma als neues Steuergerät für Dosiergeräte in Spritzguss und Extrusion vorgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite