Werkstoffe trocknen

Temperatur und Taupunkt automatisch nivellieren

Eine präzise automatische Temperatur- und Taupunkt-Nivellierung im Trockner sorgt für optimale Granulatqualität. Diese Technologie ist nun für ein breites Trockner-Spektrum zur Verfügung.

ETA Plus ATTN

Unter dem Kürzel ATTN - Automatische Temperatur- und Taupunkt-Nivellierung hat Motan diese Technologie für alle Systeme seiner Trocknerbaureihe Luxor A verfügbar gemacht. Sie wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen die Trocknung der Materialien nur in einem kleinen "Fenster" der Taupunkttemperatur stattfinden darf. Der Taupunkt der Prozessvorluft wird laut Datenblatt im Bereich zwischen -30 °C und +5 °C mit ±1 Grad Toleranz konstant gehalten und dokumentiert.

Diese Technik sorgt dafür, dass alle Trockenbehälter einer Trocknungsanlage immer mit Prozessluft entsprechend dem voreingestellten Taupunkt-Sollwert versorgt werden. Das gilt für Eintrichteranlagen, aber auch bei Mehrtrichtersystemen kann die Regelung genutzt werden.

Während ATTN den Taupunkt konstant hält, regelt die ETA Plus-Technologie Luftmenge und Temperatur. Die Verbindung beider Systeme ist sinnvoll, da die Luftmengenregelung und die automatische Temperaturanpassung die Granulattrocknung bei konstantem Taupunkt unterstützen. Die Kombination garantiere nicht nur die sichere und materialschonende Trocknung, sondern auch die maximal mögliche Energieeinsparung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachbuch

Materialhandling in der Kunststoffindustrie

Während der K in Düsseldorf vorgestellt wurde „mo’s corner“. Dieses kompakte Fachbuch liefert Wissenswertes rund um das Materialhandling in der Kunststoffindustrie, also das Lagern, Trocknen, Fördern, Dosieren und Mischen. 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Dosiertechnik

Additive bodennah und synchron zudosieren

Ein patentiertes System zum Dosieren von Farben und Additiven in den Hauptmaterialstrom auf dem Extruder oder der Spritzgießmaschine soll das Nachfüllen dank der tiefen, bodennahen Position ergonomischer machen. Das gilt besonders bei hohen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Präzise Dosieren

Gravimetrisch Fördern leicht gemacht

Mit gravimetrischen Fördergeräten sollen Kunststoffverarbeiter den Material?uss kostengünstig und ef?zient überwachen können. Dank der präzisen Wägetechnik eigenen sich die Fördergeräte besondere für die Überwachung des Materialverbrauchs in...

mehr...

Materials Handling

PVC-Recycling aus Fensterprofilen

Das Fördern schwierigen Mahlguts, in diesem Fall aus dem Recycling von PVC-Fensterprofilen, stellt hohe Anforderungen an die Technik. Das Optimieren und Ergänzen einer vorhandenen Infrastruktur bedingt zudem ein konzeptionell flexibles Reagieren auf...

mehr...

Präzise Mischungen

Premix-Herstellung automatisiert

Ein neues Multi-Ingredient-Handling System soll als Teil einer Compoundieranlage die automatische Rezepturzusammenstellung und damit die Erfüllung hoher Anforderungen bezüglich konstanter Produktqualität, lückenloser Dokumentation und...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite