Erweiterung im Healthcare-Bereich

FM-Plast kauft Meding

Das Lennestädter Unternehmen FM-Plast ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und steht für maßgeschneiderte Kunststoffverschlüsse. Meding aus Halver ist ebenfalls ein mittelständisches familiengeführtes Unternehmen der Kunststoffverarbeitung mit Schwerpunkt in der Medizintechnik sowie Gesundheitswirtschaft.

Unternehmensführung

Anzeige

Aktuelle TOP 5

Meistgelesene Artikel

  1. Leistungen und Lösungen aus einer Hand

    Breites Material- und Technologieportfolio

  2. Kunststoffrecycling

    Kunststoffrecycling kämpft mit Finanzkrise

  3. Erweiterung im Healthcare-Bereich

    FM-Plast kauft Meding

  4. Generationswechsel in der Geschäftsführung...

    Hämel geht, Oettmeier übernimmt

  5. Mehr Digitalisierung und Kundennähe

    Technotrans verstärkt Ausbildung von Remote-Servicetechnikern

Leistungen und Lösungen aus einer Hand

Breites Material- und Technologieportfolio

Mit dem im Juli 2023 erfolgten Zusammenschluss der Unternehmen UFT, TKW und VMR zu „HENNgineered“ vereint der Mutterkonzern, die österreichische Henn Connector Group, Kompetenzen und Leistungen unter einem Dach. Durch diesen Schritt kann das Unternehmen seinen Kunden ein noch breiteres Material- und Technologieportfolio sowie umfassendere Unterstützung entlang der kompletten Wertschöpfungskette bieten.

mehr...
Anzeige

Neue Service-Angebote

MAAG-Gruppe expandiert weiter in Malaysia

Die MAAG Group, ein breit diversifizierter, globaler Lösungsanbieter von Pumpen- und Filtrationssystemen, Granulier- und Pulverizingsystemen, Recyclinganlagen sowie Lösungen im Bereich der Steuerungssystemtechnik und Digitalisierung, hat ihre Aktivitäten in Asien weiter ausgeweitet.

mehr...

Wechsel in der...

Robert von Rönn folgt auf Ludwig Berger

Seit dem 1. Oktober 2023 leitet Dr. Robert von Rönn das operative Geschäft von Ultrapolymers in der Region Dach. Bei Ultrapolymers Deutschland hat er die Aufgaben von Ludwig Berger übernommen, der die Geschäftsführung dort seit der Unternehmensgründung im Jahr 2002 innehatte.

mehr...

Netzwerk zur Etablierung neuer...

Kunststoff-Institut Lüdenscheid erhält Zuwendung für Innovationsnetzwerk Poly4Nature

„Innovationsnetzwerk für alternative Rohstoffe und natürlicher Polymere", so heißt der Titel des Netzwerks von KIMW-Management, das mit 16 Unternehmen und 6 FuE-Institutionen im April 2023 gestartet ist und sich zur Aufgabe gemacht hat, ein funktionierendes Netzwerk zur Etablierung neuer Wertschöpfungsketten in Deutschland aufzubauen.  Innovative Produkt- und Projektideen sollen den Grundstein für die technologische Roadmap legen, die das Vorhaben nach zwölf Monaten erfolgreich in die Phase zwei überführen soll.

mehr...

Energieversorgung

Insel zum Auftanken

Staplerbatterien schonend laden, Brandlast verringern, Erste Hilfe zentralisieren – die kundenindividuelle Batterieladestation von Fronius Perfect Charging erfüllt alle Anforderungen von Thyssenkrupp Plastics und spart obendrein Energie.

mehr...

Vecoplan baut Service aus

Mehr Digitalisierung – noch näher beim Kunden

Wie lassen sich Kunden weltweit optimal betreuen? Dazu bietet Vecoplan unter anderem ein Digitalisierungskonzept, das die Westerwälder nun mit weiteren Serviceleistungen ausgebaut haben. Zudem gründet der Maschinenbauer an ausgewählten Orten weitere Niederlassungen. Wie Kunden von all dem profitieren, weiß Jochen Pfeil, Leiter des Geschäftsbereichs Service.

mehr...

Folien aus Rezyklaten

Gesetzestreu in Verpackungsfragen

Viele Betreiber von Verpackungsanlagen, die mit Stretchfolien Waren für den Umschlag auf Paletten fixieren und versandfertig verpacken, sind verunsichert: Seit Anfang 2019 ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft. Sein Ziel ist es, Abfälle zu vermeiden und das Recycling zu stärken. Damit enthalten viele Folien künftig mehr Rezyklat. Das kann deren Eigenschaften und somit auch die Handhabung erheblich verändern. Zu prüfen ist, ob Betreiber ihre Verpackungsanlagen weiter nutzen können.

mehr...
168 Einträge
Seite [1 von 9]
Weiter zu Seite