Blick ins Innere

Marktübersicht Röntgen-NDT-Systeme

Röntgensysteme spielen auch in der Kunststoffindustrie eine wichtige Rolle: Bauteilentwicklung oder Schadenerkennung oder -beurteilung sind typische Anwendungen. Der Markt für solche Systeme ist vielfältig - hinsichtlich der eingesetzten technologgien ebenso wie hinsichtlich der Anbieter.

Aktualisierte Fassung der Marktübersicht NDT-Röntgensysteme.

Einen neutralen Überblick schaffen soll ein Wettbewerbsvergleich, der nun in aktualisierter Form vorliegt. Der Vergleich analysiert in der vollständig überarbeiteten Ausgabe auf über 130 Seiten Fließtext in englischer Sprache laut Autor fast alle Hersteller von Röntgen-NDT-Systemen (NDT: Non destructive Testing).

Es werden Hersteller analysiert, die folgende Systeme liefern:

  • 2D Industrieröntgenprüfsysteme mit CT-Option
  • CT Systeme ohne Metrologie-Fähigkeiten
  • CT Systeme für Metrologie-Anwendungen
  • CT Systeme für hohe Produktionsvolumen

Technische Daten der Systeme sind in einem standardisierten Tabellenformat enthalten, um Systeme miteinander vergleichen zu können. Softwarefunktionen und Unterschiede in der Software seien aus der Sicht eines Branchenexperten zusammengefasst.

Der Wettbewerbsvergleich wendet sich an Geschäftsführung, Vertrieb, Entwicklung und das Produktmanagement der Hersteller dieser Systeme. Er liefert der Entwicklung und dem Produktmanagement einen breiten Überblick und soll als Startpunkt für tiefer gehende Analysen dienen. Der Vertrieb kann aus den Informationen des Wettbewerbsvergleichs seine Vertriebsargumentation überprüfen und verbessern. Die Geschäftsführungsebene erhält, so der Autor, eine neutrale Außenansicht des gesamten Markts und des eigenen Unternehmens. Der Wettbewerbsvergleich wendet sich außerdem an Nutzer und Beschaffer der Röntgen NDT Systeme. Diese erhalten ebenfalls eine neutrale Übersicht. Die Außenansicht wurde für jedes Unternehmen mit der gleichen und neutralen Methodik erstellt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kunststoffe analysieren

Additive schneller bestimmen

Ein System zur schnellen automatisierte Lösemittel-Extraktion von Kunststoff-Proben soll Analysen in nur 5 Minuten möglich machen. Die Extraktionen in dem auf den Namen Edge getauften Gerät werden unter Druck bei definierten Temperaturen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite