Prüfmaschinen

Meinolf Droege,

Führungswechsel bei ZwickRoell

Seit Anfang 2021 ist Klaus Cierocki (54), der bisher den Unternehmensbereich Engine Systems beim Automobilzulieferer Schaeffler leitete, in die ZwickRoell Gruppe eingetreten. Zum 1. April folgt er Jan Stefan Roell (66) als CEO des international tätigen Prüfmaschinenherstellers nach. Jan Stefan Roell wechselt zu diesem Zeitpunkt in den Aufsichtsrat des Unternehmens.

Klaus Cierocki wird CEO bei ZwickRoell © ZwickRoell

für das Geschäftsjahr 2019 beziffert das Unternehmen den Umsatz auf 236 Millionen Euro. Zur Firmengruppe gehören mehr als 1600 Mitarbeiter, Produktionsstandorte bestehen in Deutschland (Ulm, Bickenbach), Großbritannien (Stourbridge) und Österreich (Fürstenfeld). Das Unternehmen verfügt über weitere Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Spanien, USA, Mexiko, Brasilien, Singapur und China, sowie weltweite Vertretungen in 56 Ländern.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Kunststoff Magazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite